12345
5 / 5
Bewertung des Binaryoptions.com-Teams

Wie viel kostet der Handel mit FBS – Spreads & Gebühren

Art der Gebühren Gebühren ab
Speisekarte $0
Abhebegebühren Ab $0
Handelsgebühren Ab 0,0 Pips Spread & variabler Provision

Es stehen verschiedene Kontotypen zur Verfügung FBS, und aufgrund dieser Kontotypen unterschiedliche Spread-Typen werden sogar von diesen Kontotypen angezogen. Spread Pips sind eine Möglichkeit, wie der Broker seine Einnahmen erzielt. FBS hat einen der niedrigsten Spreads, was es zu einer guten Broker-Plattform macht. 

FBS bietet den Händlern einen flexiblen und engen Spread, der den Händlern eine der besten Handelserfahrungen bietet. Neben den Spreads sind auch die Gebühren nicht hoch. Die Gebühren ergeben sich aus verschiedenen verfügbaren Gebühren. In diesem Artikel werden wir den Spread und die Gebühren von FBS genau untersuchen. 

FBS offizielle Website
FBS offizielle Website

Übersicht der FBS Handelsgebühren:

FBS ist ein Broker, der Händlern ein transparentes Handelserlebnis bietet. Sowohl neue als auch bestehende Händler kennen die Gebühren, die für den Handel auf der Plattform des Brokers verfügbar sind. Dies liegt daran, dass die Online-Broker unterliegt der Regulierung verschiedener Aufsichtsbehörden.

Dieser Abschnitt enthält eine genaue Liste aller verfügbaren Handelsgebühren auf FBS:

  • Verbreiten
  • Abhebegebühren
  • Einzahlungsgebühren
  • Kommission
  • Übernachtungsgebühren
  • Nicht-Handelsgebühren
→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Spreads auf FBS:

Breitet sich aus FBS gehören zu den wettbewerbsfähigsten und flexibelsten der Devisenhandelsbranche. Der niedrigste Spread auf FBS für EUR/USD beträgt 0,0 Pip. Die Spreads variieren jedoch je nach Kontotyp, den der Händler zum Handeln verwendet. Die Spreads können jedoch je nach Kontotyp und Vermögenswert, den der Trader für den Handel verwendet, bis zu 6 betragen. Es gibt verschiedene Arten von Spread-Typen auf FBS. Zu den Arten von Spreads gehören:

  • Feste Ausbreitung
  • Spreads auf dem Konto des Benutzers
  • Spreads, die sich auf Instrumente beziehen

Feste Spreads

Jedes Konto hat feste Spreads, die damit beginnen. Der Grund, warum es einen festen Spread gibt, ist, dass der Broker mit dem Spread Geld verdienen kann. 

Spreads auf Rechnung

Die Spreads variieren je nach Kontotyp, den der Händler verwendet. FBS hat verschiedene Kontotypen, die sie den Händlern anbieten. Der Broker bietet Händlern verschiedene Kontotypen an, vom Standardkonto bis zum Konto. Die Spreads und Provisionen für den Kontotyp variieren von 1 Pip bis 0 Pip. 

FBS-Kontotypen
FBS-Kontotypen
→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Spreads, die sich auf Instrumenten befinden

Die verschiedenen Instrumente, die beim Broker verfügbar sind, haben unterschiedliche Spreads. Zum Beispiel haben Trading-Forex-Paare unterschiedliche Spread-Pips. Der Handel mit EUR/USD hat beispielsweise einen engen Spread ab 0 Pips. Der Handel mit Kryptowährungen auf dem Broker hat einen anderen Spread, der bei 0,1 Pip beginnt. 

Konto Typ:Spreads von:Kommission:
Standardkonto0,5 Pips
Cent-Konto1 Pip
Mikrokonto3 Pips
Null Konten0 Pips$20
ECN-Konto0 Pips $6
→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Abhebegebühren

Neben Spread Pip erhalten die Händler auch Gebühren von Abhebungen, die sie beim FBS-Broker vornehmen Plattform. Die Auszahlungsgebühr variiert jedoch je nach Art der Zahlungsmethode, die der Händler verwendet. 

FBS bietet Händlern verschiedene Zahlungsmethoden (E-Wallets, Überweisungen und Karten). Händler können aus einer dieser Methoden wählen. Der mit der höchsten Auszahlungsgebühr ist der E-Wallet-Kanal über Sticpay. 

FBS Auszahlungsgebühren
FBS Auszahlungsgebühren
→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Einzahlungsgebühren

Im Gegensatz zu vielen anderen Forex-Brokern in der Forex-Branche, FBS Händlern werden die Einzahlungen in Rechnung gestellt, die sie auf ihre Handelskonten tätigen. Die Einzahlungsgebühr wird jedoch nicht bei allen verfügbaren Zahlungsmethoden erhoben. 

Händler, die möchten machen Sie Einzahlungen auf FBS über die Zahlungsmethode Sticpay werden eine Provision von 0,3 plus eine Gebühr von 2,51 TP72T berechnet. Die Nutzung der anderen Einzahlungsmethoden ist kostenlos. Es kann jedoch länger dauern, bis sich das Geld auf Ihrem Handelskonto widerspiegelt. 

Provisionen auf Trades

Die Provisionsgebühren hängen auch vom Kontotyp ab, der gehandelte Vermögenswert und die Zahlungsmethode bei Ein- und Auszahlungen. Zum Beispiel kann die Provision pro 1 Lot (100.000 Wert) Trade bis zu $ 20 betragen.

Außerdem variieren die Provisionsgebühren für den Kontotyp je nach Kontotyp, den Sie zum Handeln verwenden. Provisionen sind auch ein weiterer Weg, über den FBS seine Mittel erhält.

Wie funktioniert die Provision auf FBS?

Verwenden des Standardkontos

FBS-Standardkonto
FBS-Standardkonto-Spreads und -Gebühren

Dieses Konto ist ideal für Anleger, die konventionelle Transaktionen mögen. Da es darauf ausgelegt ist, einen wettbewerbsfähigen Spread zu bieten, berechnen Broker diesem Konto keine Provision. Sie können je nach Bedarf bis zu ein Hebelkonto auswählen.

Dieses Konto unterstützt verschiedene Transaktionen wie Aktien, Devisen, Energie, Index, Devisen und Metall. Um ein Basiskonto zu eröffnen, können Sie MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 verwenden. Bei den Spreads sind Floating Spreads ab 0,5 Pips möglich.

→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Nutzung des Cent-Kontos

FBS-Cent-Konto
Spreads und Gebühren für FBS-Cent-Konten

Dieses Konto ist eine großartige Option, wenn Sie neu im Devisenhandel sind und vor kurzem mit dem profitablen Handel begonnen haben. Zahlen Sie $1 ein, um Ihr Cent-Konto zu nutzen. Floating Spreads ab 1 Pip sind verfügbar.

Was ist mit Provisionen? Bei diesem Konto fallen keine Gebühren an, sodass Sie sich darüber keine Gedanken machen müssen. Die Hebelwirkung ist bis zu einem Verhältnis von 1.000 verfügbar. Sie können mit kleinen Lots handeln, und Ihr Guthaben wird in Cent angezeigt.

Verwendung des Mikrokontos

FBS-Mikrokonto
FBS-Mikrokonto-Spreads und -Gebühren

Dieses Konto ist eine großartige Option, wenn Sie neu im Devisenhandel sind und vor kurzem mit dem profitablen Handel begonnen haben. Zahlen Sie $1 ein, um Ihr Cent-Konto zu nutzen. Floating Spreads ab 1 Pip sind verfügbar.

H Provision für diesen Kontotyp? Bei Verwendung des Mikrokontos fallen keine Gebühren an, sodass Sie sich darüber keine Gedanken machen müssen. Die Hebelwirkung ist bis zu einem Verhältnis von 1:1000 verfügbar. Sie können mit kleinen Losen handeln, und Ihr Guthaben wird in Cent angezeigt.

→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Das Nullkonto

FBS Nullkonto
FBS Zero-Account-Spreads und -Gebühren

Die Nullkonten haben eine Hebelwirkung von 1:3000. Der Broker bietet den Tradern auch acWegfall von $20. Dieses Nullkonto ist sowohl für neue als auch für bestehende Händler gut. Händler dieses Kontotyps haben Nullkonten. 

ECN-Konto

FBS ECN-Konto
FBS ECN Kontogebühren und Spreads

Dieser Kontotyp ist aufgrund der niedrigen und wettbewerbsfähigen Spread-Typen und der Nullprovision für diesen Kontotyp der beste für Händler. Der Hebel für diesen Kontotyp beträgt 1:500, was sich auch gut zum Messen mit anderen Brokern eignet, die diesen Kontotyp haben. 

→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Übernachtungsgebühren

Übernachtgebühren werden auch als Swaps bezeichnet. Dies geschieht, wenn ein Trader sich entscheidet, einen Trade über Nacht zu platzieren. Es gibt eine Gebührenerhöhung für Händler, die über Nacht auf FBS handeln möchten. Die Gebühr, die erhoben wird, kann von dem Vermögenswert abhängen, den der Händler verwendet, um den Handel zu platzieren.

Auf FBS gibt es ein sogenanntes Swap-freies Konto. Dieser Kontotyp steht nur Händlern zur Verfügung, die in islamischen Regionen handeln. Diesen Händlern werden keine Gebühren für den Handel über Nacht beim Broker berechnet. Dies ist eines der guten Dinge am Handel mit FBS.

Nicht-Handelsgebühren

Denjenigen, die auf FBS handeln, wird keine Inaktivitätsgebühr berechnet. Dies verschafft dem Broker ein gutes Ansehen in der Forex-Branche, denn im Gegensatz zu den anderen in der Forex-Branche verfügbaren Brokern FBS berechnet den Händlern keine Gebühren, obwohl sie seit mehr als einem Jahr nicht mehr gehandelt haben. Dies gibt den Händlern eine gute Handelserfahrung, weil sie sicher sind, dass sie auch nach längerer Nichthandelszeit von ihrem Broker nicht belastet werden.

Ist FBS ein teurer Broker?

FBS ist nicht konservativ, denn gemessen an anderen Forex-Brokern in der Branche werden Sie feststellen, dass die Gebühren nicht so hoch sind. Eine der Möglichkeiten, wie FBS die Kosten für die Händler senkt, ist die Abschaffung von Inaktivitätsgebühren. 

Viele Forex-Broker berechnen ihren Händlern Geld dafür, dass sie für einen bestimmten Zeitraum nicht mit ihren Konten handeln. Einige Broker können bis zu $50 verlangen. Neben dem Fehlen von Inaktivitätsgebühren ist ein weiterer Weg, der zeigt, dass FBS günstig ist, die Spreads. Die Spreads können bis zu 0 Pip betragen. 

Im Gegensatz zu anderen Brokern erhebt FBS jedoch eine Gebühr für Abhebungen und Einzahlungen. Obwohl die Gebühren niedrig sind, können sie auch die Handelserfahrung eines Händlers beeinträchtigen. 

→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Fazit: Niedrige Gebühren fallen je nach Kontotyp auf FBS an

Händler haben eine der besten Handelserfahrungen mit dem Handel auf FBS. Hoffentlich gibt Ihnen diese Bewertung ein gutes Bild von den Gebühren und Spreads FBS. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, können Sie die Website besuchen, um mehr Details über den Broker zu erfahren. Die Händler auf FBS aus islamischen Regionen können über Nacht kostenlos handeln. Außerdem sind ihre Handelsgebühren insgesamt günstiger als bei einem normalen Handelskonto. 

FAQs – Die am häufigsten gestellten Fragen zu FBS-Gebühren und -Kosten

Kann ich kostenlos auf FBS handeln?

Nein, Händler dürfen beim Broker nicht kostenlos handeln. Keine Broker-Plattform erlaubt es, kostenlos zu handeln. Händler können jedoch kostenlos ein Konto bei dem Broker eröffnen. Für die Eröffnung eines Kontos bei FBS ist kein Geld erforderlich. Händler erhalten sogar ein kostenloses Demokonto, mit dem sie handeln können, und das Demokonto ist gut für neue und sogar alte Händler auf der Plattform des Brokers. 
Sobald Sie Ihr Handelskonto eröffnet haben, müssen Sie Ihr Konto mit etwas Geld aufladen, um handeln zu können. Glücklicherweise beträgt die Mindesteinzahlung bei FBS $1, was es zu einem guten Broker für neue Händler macht, mit denen sie handeln können.

Werden mir Provisionen für den Handel auf FBS berechnet?

Nein, der Broker erhebt keine Provisionsgebühren, da der Broker die volle Verantwortung für die Provisionen auf Trades übernimmt. Händler sollten jedoch beachten, dass Ihnen abhängig von der Art des Kontos, das Sie zum Platzieren von Trades verwenden, weiterhin Provisionen berechnet werden können. 
Zum Beispiel hat die Verwendung eines Nullkontos eine Provision, die bei $20 beginnt. Der Betrag kann je nach dem anderen Kontotyp, den ein Händler verwendet, geringer oder höher sein. 

Was ist die Mindesteinzahlung bei FBS?

Die Mindesteinzahlung bei FBS hängt auch von dem Konto ab, das der Händler verwendet. Der niedrigste Einzahlungsbetrag beginnt bei $1, und die höchste Mindesteinzahlung aufgrund des Kontotyps beträgt $1000. Stellen Sie beim Erstellen Ihres Kontos sicher, dass der von Ihnen verwendete Kontotyp für Sie am besten geeignet ist.
Unabhängig davon, mit welchem Betrag Sie beginnen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie nur mit Geld handeln, das Sie bereit sind zu riskieren. 

Ist FBS ein Betrug?

Ja, FBS ist kein Betrugsmakler. Der Broker unterliegt der Regulierung von Finanzaufsichtsbehörden wie CySEC (in Zypern), FSC, FSCA und sogar AISC in Australien. Aus diesem Grund stellt der Broker sicher, dass die Händler die Gebühren kennen, die dem Broker in Rechnung gestellt werden. 
Der Broker arbeitet transparent mit den Händlern zusammen und gewährleistet die Sicherheit der Gelder. Da der Broker reguliert ist, sind die Händler sicher, dass ihnen keine Kosten ohne triftigen Grund in Rechnung gestellt werden. Die Gelder des Händlers auf dem Handelskonto sind in sicheren Händen.

Erhebt FBS Gebühren für die Nutzung des Demokontos?

Nein, Händlern steht es frei, das Demokonto ohne Druck zu nutzen. Der Broker erhebt keine Gebühren für die Nutzung des Demokontos, da es sich um ein kostenloses Konto handelt. Trader können kostenlos Trades auf dem Demokonto platzieren. 
Das Demokonto ist nur verfügbar, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie es ist, auf der Plattform des Brokers zu handeln. Dank des Demokontos können Händler Strategien entwickeln und wissen, welche Handelsmethode am besten ist, bevor sie auf ihrem echten Konto handeln.

Welches Konto eignet sich am besten für den Handel auf FBS?

Wenn Sie wirklich das beste Handelserlebnis auf FBS nutzen möchten, sollten Sie mit dem ECN-Konto handeln. Besitzer dieses Kontos haben keine Provision und ein niedriger Spread ermöglicht den Händlern ein gutes Handelserlebnis. Das ECN-Konto hat jedoch eine hohe Mindesteinzahlung. 

Wie ist der Spread auf FBS?

Der Spread auf FBS ist gut. Das liegt daran, dass der Spread nicht so teuer ist. Händler erhalten auch enge Spreads auf der positiven Seite. Dies macht den Broker sowohl für neue als auch für alte Händler sehr gut.

Wie viel brauche ich, um als Anfänger mit dem Handel auf FBS zu beginnen?

Wenn Sie mit dem Devisenhandel beginnen möchten und nicht wissen, wie viel Sie ausgeben sollen, lesen Sie weiter, um die Antwort zu erhalten. So viel Geld benötigen Sie, um mit dem Handel mit Kryptowährungen zu beginnen. Aber bevor Sie beginnen, denken Sie daran, dass FBS über ein gut gestaltetes und entwickeltes Demokonto verfügt, auf dem Sie alles über den Forex- und CFD-Handel lernen können, ohne eine Einzahlung zu tätigen.
Sie könnten jedoch auf eine schwebende Entfaltung von 0,5 Pip stoßen, wenn Sie sich entscheiden, mit vielen Händlern mitzumachen. Sie sollten unterwegs mindestens $ hundert USD einzahlen, um diese Kontoform zu nutzen.

→ Jetzt kostenlos bei FBS anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)