12345
4.7 / 5
Bewertung der Binaryoptions.com-Team
Withdrawal
5
Deposit
5
Offers
4.4
Support
5
Plattform
5

FXCM-Rezension: Sollten Sie sich anmelden oder nicht? – Brokertest für Trader

  • Hervorragende Bildungsabteilung
  • Reguliert durch die FCA, AFSL & FSCA
  • Niedrige Gebühren und reine Spreads
  • Transparente Orderausführungen
  • Tiefe Liquidität
  • Kostenloses Demokonto verfügbar

FXCM ist einer der besten Devisenhändler da draußen. Seine Qualitäten machen es mit einigen der führenden Forex-Brokerfirmen zufrieden. Der Broker hat Qualitäten, die ihn auch heute noch zu einem relevanten Broker machen. Forex ist ein Handel, der auf einer sicheren Plattform durchgeführt werden muss, was dieser Broker bietet.

Aber auch mit der positives Feedback zu diesem Broker, mag sich mancher noch fragen, ist der Broker gut genug? Passt der Makler zu mir? Kann ich darauf vertrauen? Dieser Bericht gibt Ihnen alles, was Sie über die Plattform des FXCM-Brokers wissen müssen und warum Sie den Handel darauf in Betracht ziehen sollten.

Die offizielle Website von FXCM
Die offizielle Website von FXCM
→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Was ist FXCM? – Schnelle Fakten über den Broker

Die WebTrading-Plattform auf FXCM

FXCM ist kein Neugeschäft im Finanzsektor. Der Broker startete 1999 und bot Händlern in verschiedenen Regionen eine Vielzahl von Instrumenten an. Die Handelsplattform des Unternehmens bietet seinen Kunden CFDs und Vanilla-Assets zum Handeln an. Das Online-Broker ist weithin bekannt; Heute hat es mehr als 3,7 Millionen aktive Händler auf seiner Plattform. Dies zeigt, wie gut und beliebt die Handelsplattform bei ihren Kunden ist.

Das Unternehmen begann in Großbritannien, London, mit Sitz. Außerdem hat es seinen Hauptsitz in London. Dieser Broker hat Niederlassungen in einigen anderen Teilen der Welt. Sowohl der Hauptsitz als auch die Niederlassungen auf der ganzen Welt stehen unter Lizenzen verschiedener Finanzinstitute. Die Lizenzierungsinstitutionen helfen Händlern zu wissen, dass ihr Geld auf der Plattform sicher ist.

Das offizielle Logo des Brokers FXCM

Eine andere Sache, die diesen Forex-Broker populär gemacht hat, ist, dass er es ist hat verschiedene Auszeichnungen zu seinem Namen. Das Unternehmen verfügt über eine einfach zu verstehende Maklerplattform. Es ist einzigartig gestaltet und ermöglicht es den Händlern, sich besser auf den Markt zu konzentrieren und Strategien zu entwickeln. Das Unternehmen stellt sicher, dass seine Plattform für jeden Händler unabhängig von seiner Region sicher ist.

Um 2015 hatte der Makler eine enorme Verbesserung auf seiner Plattform, wodurch das Unternehmen Investoren wie Leucadia dazu brachte, sich dem Makler anzuschließen. Im Laufe der Jahre ist FXCM weiter gewachsen, obwohl viele Wettbewerber fast die gleichen Produkte angeboten haben. FXCM hat im Laufe der Jahre immer mehr Händler.

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Ist FXCM reguliert? – Übersicht über die Verordnung:

Regulierung ist in der Tat wichtig für eine Forex-Broker-Plattform. FXCM ist ein lizenziertes Forex-Maklerunternehmen. Die Gelder und Konten der Kunden, die auf der Plattform handeln, sind sicher. Der Broker hat lokale und internationale Aufsichtsbehörden aus verschiedenen Teilen der Welt, die den Broker in Schach halten. Wie funktioniert die Regelung? Die Aufsichtsbehörden stellen sicher, dass das Geld der Kunden auf einem Konto außerhalb des Maklerkontos geführt wird.

Das offizielle Logo der Financial Conduct Authority (FCA)

Dies bedeutet, dass selbst wenn etwas passieren sollte, die Makler müssten den Kunden ihr Geld zahlen, da das, was den Fonds des Unternehmens betrifft, die Kunden nicht betrifft. FXCM folgt dem, was „CASS“ genannt wird. CASS ist ein Mandat, das das Unternehmen dazu bringt, Kunden zurückzuzahlen, wenn etwas mit ihrem Fonds passiert. 

Das offizielle Logo der Australian Securities and Investments Commission (ASIC)

Der verschiedene Finanzaufsichtsbehörden des Maklers sind:

  • FCA – die Finanzaufsichtsbehörde in London.
  • ASIC – verantwortlich für das ordnungsgemäße Funktionieren der Niederlassung in Australien.
  • CySEC in Zypern
  • und FSCA in Südafrika.
Das offizielle Logo der CySEC

Dank dieser Aufsichtsbehörden beweist dieser Broker, dass er legitim ist. Die Plattform muss transparent arbeiten und die Kunden dürfen keinerlei Form von finanziellem Missbrauch erleiden. 

Das offizielle Logo der FSCA
→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Sicherheitsmaßnahme für Händler und ihr Geld auf FXCM

Sicherheitsmaßnahme für Händler und ihr Geld

Wie oben zu sehen ist, hat FXCM angemessene Sicherheit für die Händler und ihr Geld. Da die Aufsichtsbehörden den Makler bereits lizenzieren, folgt er strengen Regeln, die den Makler zwingen, die Interessen seiner Kunden an die erste Stelle zu setzen. Das Geld der Händler ist in sicheren Händen, da der Broker ein anderes Konto hat, um das Geld der Händler zu schützen.

Nicht alle Makler die Gelder der Kunden von ihren eigenen trennen. Dies führt oft zu Verwirrung und Verteilung der Handelsfähigkeiten der Kunden. Händler handeln auf der transparenten Plattform. Bevor Händler überhaupt mit dem Handel beginnen, können sie die Handelsgebühren dieses Brokers überprüfen. Das Unternehmen stellt sicher, dass die Händler wissen, wie die Plattform ist, bevor sie darauf handeln. 

Der Handel mit diesem Broker ist ziemlich intuitiv. Sie werden auch feststellen, dass der Broker kein neuer ist. Dass er bereits seit 1999 besteht, zeigt, wie widerstandsfähig der Broker ist. Bei all der Konkurrenz, die heute vorhanden ist, wächst die Reichweite des Maklers weiter. Dies ist eine Zusicherung, dass es sich um eine sichere Handelsplattform handelt. Die Anwesenheit von Regulierungsbehörden bleibt jedoch für die Kunden am wichtigsten. FXCM hat einen Vertrauenswert von 96, was sehr gut ist. 

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Überprüfung der Handelsangebote und -bedingungen von FXCM

Das ist ein weiterer Aspekt Kunden müssen dies wissen, bevor sie einem Forex-Broker beitreten. Vor dem Beitritt ist es wichtig, die auf der Plattform eines Maklers verfügbaren Vermögenswerte zu kennen. FXCM hat mehr als 300 Handelsinstrumente auf seiner Plattform. Der Broker kann ein Nachteil sein, da andere Broker mehr als 1000 Handelsinstrumente haben. Einige der verfügbaren handelbaren Vermögenswerte bei diesem Broker sind unten aufgeführt. 

  • FX-Paare
  • Aktie
  • Kryptowährung
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Spread-Wetten

Forex 

Forex-Vermögenswerte auf FXCM

Händler können Machen Sie Trades mit FX-Paaren auf dem Broker. Händlern stehen mehr als 30 Währungspaare zur Verfügung. Währungspaare sind gut zu handeln, da sie geringe Risiken beinhalten. Forex ist eines der am häufigsten gehandelten Vermögenswerte auf der Plattform des Brokers. Das verfügbare Währungspaar ist EUR/GBP, EUR/USD und EUR/CHF. Die Hebelwirkung und der Spread-Pip, die für jedes Währungspaar gelten, sind unterschiedlich. Forex ist ein gutes Instrument, wenn Sie es zu Ihrer Investition hinzufügen möchten Portfolio.

Währungspaare:30+
Hebelkraft:– Bis zu 400:1 für Forex & CFD für ein Eigenkapital von weniger als $50.000
– Bis zu 100:1 für Forex für ein Eigenkapital von $50.000+, – Bis zu 200:1 für CFDs für ein Eigenkapital von $50.000+
Handelskosten:Spreads ab 0,7 Pips + Provision
Ausführung:Sofortig
Verfügbarkeit:Während der Handelszeiten
→ Handeln Sie jetzt Forex mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Aktien

Lagerbestände auf FXCM

FXCM bietet Aktien internationaler Unternehmen wie Apple, Amazon.com und Google. Händler können mit den Aktien dieser Unternehmen handeln, um einen Gewinn zu erzielen, wenn sie die richtige Prognose haben. Der Aktienmarkt bleibt weiterhin etwas, das im Vergleich zu anderen Märkten mit geringen Risiken verbunden ist. Die Aktien haben auch unterschiedliche Hebel und Spreads. 

Aktienvermögen:Aktien von internationalen Unternehmen sind verfügbar
Hebelkraft:– Bis zu 400:1 für Forex & CFD für ein Eigenkapital von weniger als $50.000
– Bis zu 100:1 für Forex für ein Eigenkapital von $50.000+, – Bis zu 200:1 für CFDs für ein Eigenkapital von $50.000+
Handelskosten:Spreads ab 0,7 Pips + Provision
Ausführung:Sofortig
Verfügbarkeit:Während der Handelszeiten
→ Jetzt Aktien handeln mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Kryptowährungen

Kryptowährung breitet sich auf FXCM aus

Inzwischen fast jeder Makler bietet Kryptowährung an, weil sie so beliebt sind. Abgesehen von ihrer Popularität haben sie ein hohes Niveau Liquidität obwohl der Kryptomarkt hohe Risiken beim Handel mit ihnen birgt. FXCM bietet Händlern genügend Münzen zur Auswahl. Einige Beispiele für die auf der Plattform verfügbaren Coins sind Bitcoin und Äther. Händler haben auch Zugriff auf Altcoins, die der Broker auf seiner Plattform hat.

Kryptowährungs-Assets:15+
Hebelkraft:– Bis zu 400:1 für Forex & CFD für ein Eigenkapital von weniger als $50.000
– Bis zu 100:1 für Forex für ein Eigenkapital von $50.000+, – Bis zu 200:1 für CFDs für ein Eigenkapital von $50.000+
Handelskosten:Spreads ab 0,7 Pips + Provision
Ausführung:Sofortig
Verfügbarkeit:24/7
→ Jetzt Kryptowährungen mit FXCM handeln!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Indizes

Indexwerte auf FXCM

Kunden, die am Handel mit Indizes interessiert sind, können dies auf dieser Handelsplattform tun. Es gibt einige Indizes für Händler verfügbar. Abgesehen von Vanilla-Indizes haben Händler die Möglichkeit, die CFDs zu handeln, wenn sie dies wünschen. Der Spread und die Hebelwirkung unterscheiden sich je nach Index, den der Trader den Markt eröffnen möchte. Wenn Sie mehr Gewinn als Verlust erzielen möchten, ist es sehr wichtig, dass Sie über den Vermögenswert, den Sie handeln möchten, gründlich recherchieren.

Indexvermögen:15+
Hebelkraft:– Bis zu 400:1 für Forex & CFD für ein Eigenkapital von weniger als $50.000
– Bis zu 100:1 für Forex für ein Eigenkapital von $50.000+, – Bis zu 200:1 für CFDs für ein Eigenkapital von $50.000+
Handelskosten:Spreads ab 0,7 Pips + Provision
Ausführung:Sofortig
Verfügbarkeit:Während der Handelszeiten
→ Jetzt Indizes handeln mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Rohstoffe

Rohstoffanlagen auf FXCM

Rohstoffe sind risikoarme Instrumente, die Händler ihrem Handelsportfolio hinzufügen können. Im Gegensatz zu Vermögenswerten Waren erweisen sich als am wenigsten riskant. Als Händler auf FXCM können Sie aus den verfügbaren Rohstoffen auf der Plattform wählen. Einige handelbare Rohstoffe sind Metalle, Rohöl usw. Rohstoffe eignen sich aufgrund ihrer Eigenschaften hervorragend, um sie Ihrem Handelsportfolio hinzuzufügen Liquidität.

Rohstoffanlagen:15+
Hebelkraft:– Bis zu 400:1 für Forex & CFD für ein Eigenkapital von weniger als $50.000
– Bis zu 100:1 für Forex für ein Eigenkapital von $50.000+, – Bis zu 200:1 für CFDs für ein Eigenkapital von $50.000+
Handelskosten:Spreads ab 0,7 Pips + Provision
Ausführung:Sofortig
Verfügbarkeit:Während der Handelszeiten
→ Jetzt Rohstoffe handeln mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Spread-Wetten

Spreadbetting auf FXCM

Wenn Sie zum ersten Mal von diesem Produkt hören, können Kunden auf die Kursschwankungen an verschiedenen Finanzmärkten wetten. Spread Betting ist nicht für alle Kunden verfügbar. Nur diejenigen in Großbritannien und Irland können Spread-Wetten auf der Handelsplattform von FXCM durchführen. 

→ Führen Sie jetzt Spread Betting mit FXCM durch!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Handelsgebühren: Wie viel kostet der Handel?

Handelsgebühren von FXCM kommen aus zwei Hauptquellen: Handelsgebühren und Nichthandelsgebühren. Handelsgebühren können aus Spreads, Provisionen und Finanzierungsraten stammen. Dies sind nur einige Möglichkeiten, wie der Broker einen Gewinn für sich selbst erzielt. Der durchschnittliche Pip für EUR/USD beginnt bei 1,4 Pips. Dieser Spread ist im Vergleich zu einigen bestehenden Brokern hoch. Start-Spreads für dasselbe Währungspaar können bei 0,1 Pips beginnen. 

Für die nicht handelsbezogenen Gebühren gelten jedoch die Broker berechnet seinen Händlern keine Gebühren für Abhebungen und Einzahlungen, aber je nach gewählter Zahlungsmethode können dennoch Gebühren anfallen. Beispielsweise kann die Verwendung einer direkten Banküberweisung eine zusätzliche Gebühr nach sich ziehen. Eine weitere nicht handelsbezogene Gebühr, die den Händlern möglicherweise in Rechnung gestellt wird, besteht darin, dass sie für eine Weile nicht auf der Plattform aktiv sind; Der Broker kann jedoch keinen Betrag von seinem Handelskonto für diejenigen abziehen, die kein Guthaben haben. 

Es werden Handelsgebühren über Nacht erhoben. Händler, die Handelspositionen halten. Es gibt kein Swap-freies Handelskonto, was bedeutet, dass Händler aus allen Regionen über Nacht mit dem Halten von Positionen belastet werden. Die Gebühren von FXCM sind transparent und können leicht auf der Website des Brokers eingesehen werden.

Gebühr:Information:
Swap-Gebühren für über Nacht offene Trades:ja
Verwaltungsgebühren:Keine Verwaltungsgebühren
Inaktivitätsgebühr:$50 Gebühr nach einem Jahr Inaktivität
Einzahlungsgebühr:Keine Einzahlungsgebühren
Abhebegebühr:Keine Gebühren für Abhebungen per Kredit-/Debitkarte. $40 Auszahlungsgebühr für Banküberweisungen
Marktdatengebühr:Keine Marktdatengebühren
→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Test der Handelsplattformen von FXCM

Es gibt verschiedene Handelsplattformen, die auf der Plattform verfügbar sind. Trader haben die Möglichkeit, einen von ihnen auszuwählen, während sie sich auf der Plattform des Brokers registrieren. Glücklicherweise haben alle Handelsplattformen gute Bewertungen, obwohl einige besser sind als andere. In diesem Abschnitt sehen Sie die verschiedenen verfügbaren Plattformen. 

  • MetaTrader 4
  • WebTrader-Plattform
  • Mobiler Handel 
  • Desktop-Plattform

MetaTrader 4 

MetaTrader 4-Plattform auf FXCM

MetaTrader4 ist ein Handelsplattform, auf die über Mobiltelefone und Webbrowser zugegriffen werden kann. Die Plattform ist fast jedem bekannt, der schon lange im Devisenhandel tätig ist. MT4 wurde im Jahr 2000 entworfen und produziert, und einige Verbesserungen wurden an der Plattform vorgenommen, um sie für neue Händler besser zu machen. Händler haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Vermögenswerten auf der Plattform zu handeln. Die meisten Händler verwenden es wegen der einfachen Benutzeroberfläche der Plattform. Die einfache Benutzeroberfläche ist leicht zu verstehen und zu handeln.

→ Jetzt bei FXCM anmelden und MetaTrader 4 nutzen!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

WebTrader-Plattform

Das Webterminal FXCM

Der Die WebTrader-Plattform ist auch gut und einfach zu bedienen. Händler können darauf auf bestimmte Plattformen zugreifen. Einige dieser Plattformen, die auf dem WebTrader verwendet werden können, sind NinjaTrader, die von denen aus den USA verwendet werden, und die andere Trading Station, die vom Broker hergestellt wird. Die WebTrader-Plattform ist mit verschiedenen technischen Handelsindikatoren und Analysen ausgestattet, um dem Händler zu helfen, ein gutes Handelserlebnis zu haben. Die Schnittstelle von zwei Plattformen, die auf WebTrader verwendet werden können, verfügt über gute Schnittstellen, die es den Händlern erleichtern, auf der Plattform zu navigieren und Trades zu platzieren. Trader können auch Copy Trading auf WebTrader durchführen. 

Mobiler Handel 

FXCM-Mobil-App

Die mobile Handelsplattform ist verfügbar, wenn Sie die Anwendung auf Ihre Mobilgeräte herunterladen. Die Handelsplattform kann sowohl auf Android als auch auf iOS verwendet werden. Die Android-Anwendung kann aus dem Play Store heruntergeladen werden, während die iOS-Anwendung kostenlos aus dem AppStore heruntergeladen werden kann. Es gibt eine große Anzahl von Vermögenswerten, die für den Handel auf der mobilen Handelsplattform verfügbar sind. Schön gestaltet, genießen die Kunden, die diese Plattform nutzen, eines der besten Handelserlebnisse.

Desktop-Plattform

FXCM Desktop-Plattform

Eine Desktop-Plattform ist eine Software, die für Computerbesitzer entwickelt wurde. Auf der Desktop-Plattform können die Händler auf die Plattform von MetaTrader 4 und FXCM – Trading Station – zugreifen. Die gleiche Anzahl an Assets, die auf WebTrader verfügbar sind, ist hier gleich. Händler können auf Handelstools und Indikatoren des Brokers zugreifen. Wenn Sie lieber auf einem großen Bildschirm handeln, aber mit Software, dann ist die Desktop-Plattform gut für Sie.

Wie man auf den FXCM-Plattformen handelt

Wie man auf der FXCM-Plattform handelt

Finden Sie es schwierig, auf der Plattform zu handeln? Du kannst einfach und stressfrei auf der Plattform handeln weil es so konzipiert ist, dass fast jeder wissen kann, wie man handelt. Wenn Sie mit dem Handel auf der Plattform von FXCM beginnen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über ein Handelskonto verfügen. Das bedeutet, dass Sie bei der Plattform angemeldet sein müssen.

Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie Folgendes tun finanzieren Sie Ihr Handelskonto mit einem Betrag. Es gibt einen Mindestbetrag, der auf Ihr Konto eingezahlt werden muss, aber Sie müssen Ihr Konto aufladen, bevor Sie handeln können. Nachdem Sie das Konto aufgeladen haben, können Sie eines der auf der Plattform verfügbaren Instrumente auswählen. Stellen Sie sicher, dass Sie, bevor Sie Ihrem Portfolio einen Vermögenswert hinzufügen, eine angemessene Recherche über den Vermögenswert durchgeführt haben sollten. 

Die Ordermaske auf der Handelsplattform FXCM

Sobald du hast Wählen Sie den Vermögenswert aus, den Sie handeln möchten, können Sie eine Handelsposition auf dem Chart auswählen. Wählen Sie, ob Sie verkaufen oder kaufen, geben Sie den Betrag ein, den Sie handeln möchten, und das Zeitlimit für den Handel. Bestätigen Sie mit der Schaltfläche „Ja“. Wenn Ihr Trade festgelegt ist, sollten Sie ihn beobachten, um sicherzustellen, dass er so verläuft, wie Sie es vorhergesagt haben. 

Eine gute Sache an diesem Forex-Broker ist, dass er es ist hat eine Copy-Trading-Plattform namens ZuluTrade. Diejenigen, die neu im Bereich des digitalen Handels mit Vermögenswerten sind, können einfach den Handelsstil eines professionellen Händlers auf der Plattform kopieren. Die Möglichkeit, den Handel zu kopieren, bedeutet, dass ein Anfänger möglicherweise nicht wissen muss, wie man Forex handelt, bevor er am Markt teilnimmt. 

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Wie man Forex auf der Handelsplattform von FXCM handelt

Wie man Forex auf der Handelsplattform von FXCM&#039 handelt

Forex ist einer der Handelsinstrumente, die auf der Handelsplattform von FXCM verfügbar sind. Um Forex auf der Broker-Plattform zu handeln, müssen Sie in Ihr Handelskonto eingeloggt sein. Wählen Sie das FX-Paar, das Sie auf der Plattform handeln möchten. Bevor Sie einen Handel auf der Plattform platzieren können, müssen Sie Geld auf dem Konto haben. 

Platzieren Sie Ihre Halteposition auf dem Marktchart und den Betrag, mit dem Sie den Handel platzieren möchten. Jetzt wissen Sie, warum Sie Geld auf Ihrem Live-Konto haben müssen. Nachdem Sie die Position und den Betrag ausgewählt haben, mit dem Sie den Markt eröffnen möchten, legen Sie die Dauer des Handels fest. Auf FXCM können Händler Handelspositionen für 1-30 Tage halten. 

So kaufen Sie Forex-Währungspaare auf FXCM

Klicken Sie, ob Sie kaufen oder verkaufen. Die Richtung des Marktes bestimmt Ihren Gewinn oder Verlust, je nachdem, welche Option Sie gewählt haben. Aus diesem Grund wird empfohlen, den Markt sorgfältig zu beobachten, da sich der Markt ändern kann und möglicherweise nicht zu Ihren Gunsten ist. Wenn Ihre Wette am Ende des Handels falsch ist, haben Sie einen Verlust, aber wenn die Wette richtig ist, haben Sie einen Gewinn.

Dank der Copy-Trading-Plattform Händler können den Forex-Handelsstil eines anderen Händlers kopieren. Nach der Auswahl des Händlers dauert es nur wenige Sekunden, bis Ihr Handel platziert ist, genau wie der des kopierten Händlers. Wenn Sie den Kopierhandel nicht nutzen möchten, können Sie mit dem Demokonto auf der Plattform lernen, wie man Forex handelt. 

→ Handeln Sie jetzt Forex mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Wie man binäre Optionen mit FXCM handelt

FXCM erlaubt Händlern nicht, binäre Optionen auf seiner Plattform zu handeln. Händler können jedoch CFDs und reine Vermögenswerte handeln. Im Gegensatz zum Devisenhandel sind binäre Optionen für die Händler mit einem hohen Risiko verbunden. Händler genießen einige der besten Vorteile beim Handel mit den verfügbaren Instrumenten auf FXCM. 

So handeln Sie Kryptowährungen mit FXCM

So handeln Sie Kryptowährungen mit FXCM

Um mit einer der Kryptowährungen von FXCM handeln zu können, muss der Händler dies auch sein in ihr Handelskonto eingeloggt. Wenn Sie bereits eingeloggt sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie einen Trade auf der Handelsplattform des Brokers platzieren können. Wenn Sie über genügend Geld verfügen, können Sie eine Handelsposition auf dem Chart auswählen. 

Festlegen Ihrer Handelsposition auf dem Kryptowährungsmarkt erfolgt das gleiche Verfahren wie das Setzen einer Position für Forex. Legen Sie Ihre Position auf dem Chart fest und geben Sie den Handelsbetrag ein, mit dem Sie handeln möchten, wenn das Popup-Fenster angezeigt wird. Sie müssen auch die Zeit angeben, die der Handel dauern soll. Natürlich müssen Sie auch entscheiden, ob Sie beim Trading kaufen oder verkaufen möchten.

BTCUSD-Diagramm auf FXCM

Überwachung des Marktes ist etwas, was jeder Trader tun muss, sobald er einen Trade platziert hat. Wenn der Trade nicht zu Ihren Gunsten verläuft, können Sie aufhören. Auf diese Weise beläuft sich Ihr Verlust nicht auf einen Gesamtverlust. Als Händler müssen Sie über ausreichende Informationen über eine Kryptowährung verfügen, bevor Sie damit handeln. Auf diese Weise können Sie alle Risiken reduzieren, die damit verbunden sein können.

Händler können Kopieren Sie den Handelsstil eines anderen Händlers über die Copy-Trading-Plattform. Neben der Kopierhandelsoption gibt es auch ein Demokonto, mit dem die Händler den Handel mit Kryptowährung und anderen Vermögenswerten üben können.

→ Jetzt Kryptowährungen mit FXCM handeln!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

So handeln Sie Aktien mit FXCM

So handeln Sie Aktien mit FXCM

Wie Forex und Krypto sollten Sie ein Konto haben mit dem Makler. Ein Konto ist die einzige Möglichkeit, auf die verschiedenen Handelsanlagen auf der Plattform des Brokers zuzugreifen. Das Konto muss auch Geld enthalten, da dies die einzige Möglichkeit für Händler ist, Trades auf der Plattform zu platzieren. Um einen Handel mit einer beliebigen Aktie zu platzieren, klicken Sie auf die Aktie und wählen Sie entweder Kauf oder Verkauf aus. Legen Sie eine Handelsposition auf dem Chart fest, geben Sie den Betrag ein, mit dem Sie handeln möchten, und legen Sie dann die Dauer des Handels fest. Wenn der Handel endet, machen Sie je nach Ihrer Position auf dem Chart entweder einen Gewinn oder einen Verlust. 

es ist möglich, Copy Trading auf der Plattform durchzuführenWenn Sie also die Aktie ausgewählt haben, mit der Sie handeln möchten, suchen Sie in der Rangliste nach den besten Aktienhändlern. Wählen Sie diejenige aus, die am besten zu Ihnen passt, und geben Sie den Betrag ein, um den Handel zu platzieren. Der Handelsstil wird innerhalb von Sekunden kopiert und Ihr eigener beginnt. Sie können sich entscheiden, mit dem Demokonto auf der Handelsplattform von FXCM zu trainieren. 

→ Jetzt Aktien handeln mit FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

So eröffnen Sie Ihr FXCM-Handelskonto

So eröffnen Sie ein Handelskonto auf FXCM

Die Eröffnung Ihres Handelskontos beim Broker ist einfach und die Prozess ist 100% digital. Wenn Sie Ihr Konto erstellen möchten, gehen Sie zur Website und klicken Sie auf Konto eröffnen. Es gibt ein 3-Stufen-Authentifizierungsformular, das Händler ausfüllen müssen, bevor ihr Handelskonto verfügbar sein kann. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Konto eröffnen“ klicken, werden Sie über die Schaltfläche auf eine Seite weitergeleitet, auf der Sie Ihr Land eingeben können. Nachdem Sie Ihr Land eingegeben haben, können Sie fortfahren, indem Sie auf die Schaltfläche Registrierung beginnen klicken.

Eröffnung eines Handelskontos auf FXCM

Der nächste Schritt wird für Sie sein FXCM ausfüllen KYC form. Das Formular enthält den vollständigen Namen, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, den Geburtstag und das Passwort des Händlers. Dies ist nur der erste Schritt des KYC-Formulars. Händler sollten diese Stelle mit den richtigen Informationen ausfüllen, um spätere Probleme zu vermeiden, wie z. B. dass ihre Konten nicht erfolgreich erstellt werden.

Nach Eingabe der obigen Informationen wird die Händler müssen den Kontotyp wählen, den sie bevorzugen. Der Makler wird Sie auch nach der Höhe Ihres Einkommens fragen. All dies dient dazu, Ihr Handelskonto zu erstellen. Beantworten Sie die Fragen am besten ehrlich. Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, können Sie auf das Schulungskonto zugreifen. 

Eröffnung eines Handelskontos auf FXCM

Um Ihr Live-Konto nutzen zu können, müssen Sie verifizieren Sie Ihr Handelskonto. Der Makler verlangt, dass Sie legitime Dokumente einreichen, die die Regierung Ihres Landes genehmigt. Nach der Übermittlung nimmt sich der Broker Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen authentisch sind. Sobald Ihr Konto verifiziert wurde und Sie sich bei Ihrem Live-Handelskonto anmelden können, können Sie Geld darauf einzahlen. Beginnen Sie nach der Finanzierung mit dem Handel auf dem Live-Konto, um Geld vom Broker zu verdienen.

→ Eröffnen Sie jetzt Ihr Handelskonto bei FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Kontotypen von FXCM

FXCM-Plattformen auf Mobiltelefonen und Laptops

Es gibt Händlern stehen verschiedene Kontotypen zur Auswahl. Die Händler dürfen ein Konto auswählen, wenn sie sich bei FXCM registrieren. In diesem Abschnitt werden wir uns die verschiedenen Kontotypen, Funktionen und Unterschiede ansehen. Die auf dem FXCM verfügbaren Kontotypen umfassen Standard- und aktive Konten. 

Standardkonto

Das Standardkonto ist ideal für anfänger trader. Es ist das beste Startkonto für alle, die ein Gefühl für den Forex-Handel auf der Plattform des Brokers bekommen möchten. Dieser Kontotyp beinhaltet eine Mindesteinzahlung von $50. Das Standardkonto hat einen Spread für das Währungspaar EUR/USD, der 1,3 Pips beträgt. Dies ist hoch im Vergleich zu den Händlern, die den aktiven Kontotyp verwenden. Das Standardkonto ist für das Demokonto des Brokers zugänglich, und die Vermögenswerte sind die gleichen wie beim aktiven Konto. Dieses Konto ist gut für Anfänger, da die Konkurrenz auf dem Markt nicht so stark ist wie beim aktiven Konto.

Aktives Konto

Nach dem Standardkonto das zweite Konto Händler können ein aktives Konto wählen. Das Konto ist am besten für diejenigen, die Profis sind. Denn der Marktwettbewerb auf diesem Konto ist noch härter als beim Standardkonto. Der minimale Spread für diesen Kontobenutzer beträgt 0,2 Pips auf EUR/USD. Kunden, die dieses Konto besitzen, erhalten einige Premium-Dienste, die Besitzer von Standardkonten nicht erhalten. Das Demokonto ist auch über dieses Konto zugänglich. 

→ Eröffnen Sie jetzt Ihr Konto bei FXCM!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Können Sie ein Demokonto auf FXCM verwenden?

So eröffnen Sie ein Demokonto auf FXCM

Ja, das Demokonto ist ein weiterer zugänglicher Kontotyp auf FXCM. Sobald die Händler ihr Know-Your-Customer-Formular ausgefüllt haben, können sie auf ein Demokonto zugreifen. Die Demo läuft in 30 Tagen ab, wenn der Händler sie nicht nutzt. Der Broker hat das Konto mit virtuellem Bargeld im Wert von $20.000 finanziert. Händler können dies nutzen, um alles zu üben, was sie brauchen, bevor sie ihr Live-Konto verwenden. Das Demokonto ist nichts anderes als ein gefälschtes Konto, um neuen Kunden zu helfen, sich mit der Handelsumgebung vertraut zu machen.

→ Jetzt kostenloses Demokonto mit FXCM nutzen!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

So melden Sie sich bei Ihrem FXCM-Handelskonto an

So melden Sie sich bei einem FXCM-Handelskonto an

Nach der Verifizierung müssen Händler, die auf ihre Konten zugreifen möchten, dies tun in ihre Handelskonten einloggen. Da Ihr Konto bereits erstellt wurde, können Sie jetzt ganz einfach auf Ihr Konto zugreifen. Wenn Sie die Website von FXCM aufrufen, klicken Sie auf MyFXCM, um auf Ihr Handelskonto zuzugreifen. Der Broker fordert Sie auf, Ihren Benutzernamen einzugeben. Wenn Sie sich nicht daran erinnern können, klicken Sie auf die Schaltfläche Benutzername vergessen. Nachdem Sie auf die Schaltfläche „Benutzername vergessen“ geklickt haben, geben Sie die vom Broker auf Ihrem Bildschirm angezeigten Informationen ein. Dies hilft Ihnen, Ihren Benutzernamen abzurufen und sich anzumelden.

Sobald Sie sich in Ihr Handelskonto eingeloggt haben, können Sie Geld einzahlen damit Sie mit dem Handel auf der Plattform beginnen können. Wählen Sie die Vermögenswerte aus, die Sie handeln möchten. 

Verifizierung – Was brauchen Sie und wie lange dauert es?

Formular für den Verifizierungsprozess auf FXCM hochladen

Der Überprüfungszeitraum ist, wenn Sie haben Sie haben Ihr Konto erstellt und auf Ihr Live-Konto zugreifen möchten. Der Überprüfungszeitraum variiert. Der Zeitrahmen sollte jedoch innerhalb von 1-2 Tagen liegen. Für Händler aus dem Vereinigten Königreich und einigen anderen Regionen beträgt die Zeit 24 Stunden. Händler in einigen Regionen müssen viel länger warten, bis ihre Konten bereit sind.

Für Ihren Kontoverifizierungsprozess Händler benötigen staatlich zugelassene Dokumente um zu beweisen, dass die von Ihnen eingegebenen Informationen legitim sind. Als Teil des Prozesses verlangt FXCM, dass Sie ein Bild eines Dokuments einreichen, das Ihre Identität nachweist, und ein weiteres Dokument, das Ihren Wohnsitz nachweist. Nationaler Pass und Personalausweis sind nur Beispiele für den Identitätsnachweis, den Händler einreichen können. Zum Nachweis des Wohnsitzes verlangt der Makler von den Händlern, dass sie ein Foto einer Stromrechnung machen. 

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Verfügbare Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen

Verfügbare Zahlungsmethoden für Ein- und Auszahlungen auf FXCM

Als digitales Maklerunternehmen ist es das normal, dass Ein- und Auszahlungen nur über eine vom Broker bereitgestellte Zahlungsmethode erfolgen können für seine Kunden. Wann immer Sie für Einzahlungen oder Auszahlungen bereit sind, stellen Sie sicher, dass Sie eine Zahlungsmethode wählen, bei der Sie sich sicher sind, und wählen Sie nicht nur eine Zahlungsmethode, weil Sie sich für Sake entschieden haben. Einige Beispiele für Zahlungsmethoden sind:

  • Debitkarte
  • Kreditkarte
  • Kryptowährung 
  • Skrill
  • Neteller
  • Direkte Banküberweisung.

Wie man Copy Trading auf FXCM übt

Sozialer Handel auf FXCM

Das Konzept des Copy-Trading oder Social-Trading ist zu Replizieren Sie die Strategien und Techniken professioneller Trader auf Ihren Trading-Charts. Wie bei jeder anderen Art des Handels besteht das Ziel darin, mehr Gewinne als Verluste zu erzielen. 

FXCM bietet Kopierhandelsdienste an auf ihrer Plattform, um Händlern zu helfen, die zu beschäftigt sind, um dem Markt zu folgen, trotzdem zu profitieren und leicht Gewinne zu erzielen. 

Mobile Copytrading-App von FXCM

Wenn Sie wollen Steigen Sie in den Zug ein und starten Sie den Kopierhandel mit FXCM, hier sind einige einfache Schritte für den Einstieg. 

  1. Eröffnen Sie ein Zulutrade-Konto auf der FXCM-Plattform und vervollständigen Sie die grundlegenden Eingabeaufforderungen.
  2. Nehmen Sie sich Zeit, Händler und ihre Profile auf der Plattform zu studieren. Es ist sicherer, Trader zu wählen, die eine lange Handelsgeschichte und keine Verluste oder sehr minimale Verluste haben.
  3. Wählen Sie Ihren Strategieanbieter (professionellen Händler) und Sie können je nach Wunsch 2-5 Strategieanbieter abonnieren. 
  4. Klicken Sie auf das „Folgen“-Symbol im Profil des Händlers, um sich anzumelden. 
  5. Finanzieren Sie Ihre Trading-Wallet mit mindestens $50 auf dem FXCM-Portfolio. Einige professionelle Trader legen höhere Schwellenwerte für diejenigen fest, die ihre Strategien kopieren möchten. Außerdem würde Ihr Mindesthandelsbetrag von Ihrer Leverage-Größe abhängen. 
  6. Sobald dies erledigt ist, sind Sie auch eingestellt. 
  7. Sie können den Kopierhandel auch manuell auf ZuluTrade stoppen oder Anpassungen vornehmen, wie z. B. das Erhöhen oder Verringern des Risikobetrags. 
→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden und Copytrading starten!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Wie man Geld einzahlt – Die Mindesteinzahlung erklärt

Wie man Geld auf FXCM einzahlt

Nachdem Sie Ihr Handelskonto erstellt und verifiziert haben, damit Sie Ihr Live-Konto verwenden können, müssen Sie dies tun Geld auf das Konto einzahlen bevor Sie damit anfangen zu handeln. Machen Sie sich keine Sorgen, denn die Finanzierung Ihres Handelskontos ist einfach. Der erste Schritt besteht darin, auf die Einzahlungsschaltfläche zu klicken. Wenn Sie dies tun, müssen Sie auf der nächsten Seite eine Zahlungsmethode auswählen. Solange die Zahlungsmethode in Ihrer Region funktioniert, können Sie sie verwenden. 

Wie man Geld auf FXCM einzahlt

Nachdem Sie die Zahlungsmethode ausgewählt haben, müssen Sie Geben Sie den Betrag ein, den Sie zum Aufladen Ihres Kontos verwenden möchten. Die Mindesteinzahlung für FXCM beginnt bei $50. Beträge unter $50 können nicht auf das Konto überwiesen werden. Sobald Sie den Sicherheitsvorgang abgeschlossen haben, wird der von Ihnen eingegebene Betrag in Ihrem Konto angezeigt. Der Makler berechnet Ihnen keine Gebühr für die Hinterlegung. Sobald der Fonds reflektiert wurde, können Sie ohne Unterbrechung mit dem Handel auf der Plattform beginnen.

Einzahlungsbonus

FXCM bietet seinen Händlern Boni an, wenn sie Geld auf ihre Konten einzahlen. Es gibt verschiedene Stufen dieses Vorgangs. Je höher Sie also auf Ihr Konto einzahlen, desto höher ist Ihr Bonusbetrag. Beispielsweise erhalten Händler, die Einzahlungen von $50 bis $999 tätigen, einen Bonus von $25. Dies ist eine gute Möglichkeit, Händler zu ermutigen, weiterhin auf der Plattform zu handeln.

Auszahlungsüberprüfung – So heben Sie Ihr Geld auf FXCM ab

Für Abhebungen gilt die Der Vorgang kann 1-3 Werktage dauern, abhängig von Ihrer Zahlungsmethode. Händlern werden keine Gebühren für das Senden von Geld von ihren Konten in Rechnung gestellt, und der Broker belastet den Händler nicht persönlich. Einige Methoden, die der Händler verwendet, können jedoch eine Gebühr nach sich ziehen. Beispielsweise wird für Banküberweisungen eine Gebühr erhoben, wenn Sie über diese Methode abheben möchten. Um von Ihrem Konto abzuheben, stellen Sie sicher, dass Sie bei dem Konto angemeldet sind. Dort sehen Sie die Auszahlungsschaltfläche und können die Auszahlungsmethode und den Betrag auswählen, den Sie auszahlen lassen möchten.

Kundensupport für Händler auf FXCM

Unterstützung für Händler auf FXCM

Die Unterstützung für Händler auf FXCM ist nur etwa eine 4-Sterne-Bewertung, weil der Kundensupport des Brokers am Wochenende nicht funktioniert. An Wochentagen arbeiten sie jedoch 24 Stunden. Der Kundensupport kommuniziert in mehr als 6 Sprachen, was gut ist, aber sie können sich noch verbessern. Kunden können das Support-Team per E-Mail, WhatsApp, Anruf und Live-Chat erreichen. 

Auf der Webseite, die Broker bietet einen FAQ-Bereich, um Händlern zu helfen die schnelle Antworten bekommen wollen. Die FAQ ist Standard und enthält einige der am häufigsten gestellten Fragen seiner Kunden. Diese Seite kann auf der Kontaktseite eingesehen werden. Nachfolgend finden Sie Möglichkeiten, wie Sie den Kundensupport des Brokers erreichen können.

Kontaktinformation

  • E-Mail – [email protected]
  • Website – https://www.fxcm.com/uk/help
  • SMS – +447537432259
  • Telefon – 08001456477
Kundenbetreuungsnummer:Email Unterstützung:Live-Chat:Verfügbarkeit:
+447537432259[email protected]Ja, verfügbar24 Stunden an Wochentagen
→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Lehrmaterial – Wie man den Handel mit FXCM lernt

Bildungsabschnitt auf FXCM

Der Broker ist eine der wenigen Handelsplattformen, die Bieten Sie Händlern kostenlose und hochwertige Schulungsmaterialien an. Kunden von FXCM erhalten kostenlose Online-Live-Kurse, in denen sie lernen können, wie man richtig handelt und sogar bessere Händler werden. Handelsleitfäden und Tools helfen Händlern auf ihrer Reise zum Devisenhandel. Händler haben auch Zugang zu einem kostenlosen Demokonto. Sie können das Gelernte und das Demokonto zum Ausprobieren verwenden. Die Schulungsmaterialien entsprechen dem Industriestandard, was den Broker zu einem guten Broker macht, der sich um die Entwicklung seiner Händler kümmert.

Zusätzliche Gebühren auf FXCM

Das Halten von Über-Nacht-Positionen und Positionen über das Wochenende zieht sogenannte a an „Rollover“-Gebühr. Händlern, die sich länger als ein Jahr nicht mit ihrem Handelskonto beschäftigen, werden bis zu $50 berechnet. Die Inaktivitätsgebühr ist im Vergleich zu einigen anderen Brokern hoch.

Verfügbare Länder und verbotene Länder

Aus Gründen der Regulierung und Rechtsprechung, FXCM ist in einigen Ländern nicht verfügbar, und es ist in einigen verfügbar.

Zu den Ländern, die für den Handel auf der Broker-Plattform zugelassen sind, gehören die folgenden:

  1. Nigeria
  2. Südafrika
  3. Vereinigtes Königreich
  4. Australien
  5. Deutschland
  6. Kanada
  7. Vereinigte Staaten von Amerika

Die Regionen, die aufgrund von Vorschriften und Rechtsprechung nicht zum Handel auf der Plattform zugelassen sind, sind Russland, Hongkong, Iran, Kuba, etc

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Fazit – FXCM ist ein regulierter Broker mit hervorragenden Konditionen

Auszeichnungen von FXCM

FXCM hat Vor- und Nachteile, aber das Gute ist, dass die Vorteile überwiegen seine Schwächen. FXCM ist ordnungsgemäß reguliert, was es zu einer der besten Handelsplattformen macht. Es unterliegt der Regulierung internationaler Lizenzgesellschaften. Zumindest ist dies ein Zeichen dafür, dass der Broker legitim ist. Dank der Zulu-Plattform genießen Trader den Kopierhandel. Händler können auf einfachen Plattformen handeln, die eine der besten Qualitäten beim Handel bieten. Diese und viele weitere Dinge sind die Vorteile, die der Broker mit sich bringt.

Es gibt jedoch nichts, was keine Mängel hat. Die Ersteinzahlung des Brokers ist zumindest im Vergleich zu manchen Brokern hoch und der Kundensupport funktioniert nicht rund um die Uhr. Im Gegensatz dazu hat sich der Broker im Laufe der Jahre immer noch als relevant und zuverlässig erwiesen. 

→ Jetzt kostenlos bei FXCM anmelden!

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu FXCM:

Ist FXCM ein Betrug oder legal?

Es besteht keine Möglichkeit, dass es sich um einen Betrug handelt, da alle Aufsichtsbehörden diesen Broker überwachen. Der Makler hat sich als legitim erwiesen, und es gab keinen Fall, in dem sich Kunden darüber beschwerten, dass der Makler ihnen gegenüber ungerecht war. Dies ist sicherlich ein zuverlässiger Broker zum Handeln. 

Ist FXCM sicher?

Ja, dieser Broker ist sicher, sowohl für die Händler als auch für ihre Gelder. Der Broker ist dafür verantwortlich, die Gelder der Händler auf einem von ihnen getrennten Konto zu halten. Auf diese Weise sind die Gelder der Kunden sicher und gesund. Wenn dem Geld der Kunden etwas zustoßen würde, müsste der Makler es zurückzahlen.

Welche Boni sind auf FXCM verfügbar?

FXCM bietet neue und manchmal sogar alte Händlerboni für den Handel auf seiner Plattform. Wenn Händler zum Beispiel Handelskonten bei dem Broker eröffnen, erhalten sie einen Willkommensbonus im Wert von $300. Neben dem Willkommensbonus erhalten sowohl der bestehende Kunde als auch der eingeladene Kunde für jede Empfehlung des Kunden einen Bonus. Der Empfehlungsbonus von FXCM ist einfach zu bekommen.

Ein letzter Bonus, der dem Broker zur Verfügung steht, ist der Einzahlungsbonus. Abhängig von dem Betrag, den Sie auf Ihr Handelskonto einzahlen, erhalten Sie einen Bonusbetrag. 

Wie funktioniert das Empfehlungsprogramm?

Das Empfehlungsprogramm auf FXCM ist einfach durchzuführen. Wenn Sie auf Werbeaktionen klicken, sehen Sie das Empfehlungsprogramm. Klicken Sie darauf, um loszulegen. Um Ihren Bonus aus dem Empfehlungsprogramm zu erhalten, müssen Sie Ihren Empfehlungslink erstellen, den Sie über soziale Netzwerke oder E-Mail mit Freunden und Familien teilen können. Sobald Sie den Link erhalten haben, senden Sie ihn an die Leute. Wenn die Personen, denen Sie es senden, auf Ihren Link klicken, ein Handelskonto bei FXCM erstellen und mit ihrem Live-Konto handeln, erhalten Sie und die von Ihnen eingeladene Person den Bonus. Das Bonuskonto wird Ihrem Handelskonto gutgeschrieben und Sie können es verwenden, um Trades durchzuführen.

Wie gut sind die Bildungsressourcen von FXCM?

Dieser Broker verfügt über sehr gute Bildungsressourcen. Sie sind Qualität und Funktion, um das Wissen des Händlers über den Devisenhandel zu verbessern. Das Gute an den Bildungsressourcen ist, dass sie qualitativ hochwertig und kostenlos sind.