Die besten 60-Sekunden-Handelsstrategien für binäre Optionen

Der 60-Sekunden-Typ binärer Optionen ist seit seiner Einführung vor ein paar Jahren sehr beliebt geworden. Hier sind ein einige Strategien für binäre Optionen Sie können es verwenden, um es zu handeln.

60-Sekunden-Handel

60-Sekunden-Binäroptionen sind im Allgemeinen für diejenigen Händler gedacht, die schnelle Ergebnisse erzielen und auf dem Markt aktiv bleiben möchten. Es ist eine gewinnbringende und beliebte kurzfristige Strategie.

Genau wie eine andere Möglichkeit, einen Betrag zu verdienen, ist der binäre Handel nicht reibungslos, wie es aussieht. Man muss Zeit investieren, um eine starke Handelsstrategie zu erlernen und umzusetzen. Zu wissen, wie man Optionen handelt, erhöht die Leistung eines Händlers.

In diesem Artikel werden wir ein bisschen darüber sprechen, was 60 Sekunden binäre Optionen sind und einige der besten 60-Sekunden-Strategien für binäre Optionen, die implementiert werden können. Wir werden auch darüber sprechen, wie man 60-Sekunden-Binäroptionen erfolgreich handelt.

Wenn Sie gerade erst anfangen und die Grundlagen kennenlernen oder mit dem Trading experimentieren möchten, können Sie sich gerne bei und umsehen Anmeldung auf Quotex und handeln, ohne Geld zu verlieren.

60-Sekunden-Strategien für binäre Optionen:

Mehrere Handelsstrategien zu haben stellt sicher, dass Entscheidungen nicht emotional getroffen werden. 

Stattdessen bezieht sich eine Strategie auf eine bestimmte kalkulierte Vorgehensweise, die Vorteile bringt. Der Wunsch und die Angst, all dies zu verlieren, sind häufige Emotionen, die auftreten, wenn Sie Ihr hart verdientes Geld investieren und eine Strategie haben. Stattdessen schafft es Vertrauen und die Fähigkeit, ein kalkuliertes Risiko einzugehen.

Beim Handel mit binären Optionen ist es noch mehr wichtig, eine Strategie zu verwenden. Obwohl die Software einfach zu bedienen ist, können Sie immer noch viel Geld verlieren, wenn Sie schlechte Entscheidungen treffen oder die falschen Trades wählen.

Schauen Sie sich eine meiner 60-Sekunden-Handelssitzungen mit Strategie an:

Youtube

Mit dem Laden des Videos stimmen Sie der Datenschutzerklärung von YouTube zu.
Mehr erfahren

Videos laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iU2VjcmV0IFN0cmF0ZWd5OiA0IGVhc3kgQmluYXJ5IFRyYWRlcyB3b24gaW4gYSByb3cgKDYwIHNlY29uZCBzdHJhdGVneSkiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0JkMk5WNzhCeklNP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

1. Unterstützungs- und Widerstandsstrategie

Unterstützungs-und-Widerstands-Trading-Strategie-für-Binäre-Optionen
Unterstützungs- und Widerstandshandelsstrategie für binäre Optionen

Der Preis von Vermögenswerten hat die Tendenz, in einer Abfolge von Wellen zu steigen, wobei jede ein Hoch und ein Tief besitzt. Diese Einschränkungen werden als große Umkehr Niveaus, die leicht durch wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus identifiziert werden können. Eine beliebte 60-Sekunden-Strategie besteht darin, die Zeiten zu identifizieren, in denen der Preis deutlich gegen diese Widerstands- und Unterstützungsniveaus zurückprallt. Neue binäre Optionen sollten dann in die entgegengesetzte Richtung zu der Richtung eröffnet werden, in die sich der Preis vor der Erholung entwickelt hat.

Zum Beispiel bietet das nächste GBP/USD 60-Sekunden-Trading-Chart gute Beispiele dafür, wann sowohl CALL- als auch PUT-Binäroptionen ausgeführt werden sollten. Grundsätzlich sollten Sie immer dann eine PUT-Option aktivieren, wenn sich der Preis gegen den Widerstand erholt. In ähnlicher Weise sollten Sie eine binäre CALL-Option eröffnen, wenn der Preis nach dem Erreichen der Unterstützung höher springt.

Ihr erster Schritt, um eine solche anzustiften eine Strategie für binäre Optionen besteht darin, ein Währungspaar zu erkennen, das Range-Trading für längere Zeit. Sie müssen dann die Widerstands- und Unterstützungsniveaus identifizieren, indem Sie entweder die Informationen Ihres Brokers verwenden oder einfach die höchsten Punkte für Widerstände und die niedrigsten Werte verbinden für unterstützt, wie in der obigen Tabelle gezeigt.

Sobald Sie beobachten, dass der Preis eines dieser Niveaus testet, warten Sie, bis die aktuelle Kerze einen echten Aufschwung bestätigt, indem sie sauber unter dem Widerstand oder über der Unterstützung schließt. Diese Aktion bietet Ihnen einen gewissen Schutz vor falschen Signalen. Wenn zum Beispiel eine erfolgreiche Bestätigung erreicht wird, eröffnen Sie eine neue PUT-Binäroption mit GBP/USD als Basiswert mit einer Ablaufzeit von 1 Minute, wenn der Preis gegen den Widerstand stößt, wie im obigen Diagramm dargestellt.

Durch den Einsatz von $100 mit einer Auszahlung von 75% hätten Sie $75 für beide oben gezeigten PUT-Optionen gesammelt. Tatsächlich wäre Ihr anfänglicher Einsatz von $100 exponentiell auf . gestiegen $937 für die vier oben angezeigten Trades innerhalb von 5 Stunden, wenn Sie Ihre Renditen jeweils reinvestiert haben.

Bester binärer Broker:
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

123455.0/5

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Mindest. Einzahlung $10
  • $10.000-Demo
  • Professionelle Plattform
  • Hoher Gewinn bis zu 95%
  • Schnelle Auszahlungen
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

2. Folgen Sie der Trendstrategie

Eine weitere 60-Sekunden-Strategie, die in letzter Zeit an Popularität gewonnen hat, basiert auf der Verfolgung von Trends. Denn solche Strategien ermöglichen es Ihnen, den Vorteil des Handels mit dem Trend auszunutzen und damit der berühmten Maxime zu entsprechen, die besagt, dass der Trend Ihr Freund ist. Die Grundidee besteht darin, einem Trend zu folgen und eine „CALL“-Binäroption auszuführen, wenn der Preis von der unteren Trendlinie nach oben abprallt, wenn das zugrunde liegende Wertpapier innerhalb einer gut etablierten Aufwärtsbewegung klettert. Im Gegensatz dazu sollten Sie binäre PUT-Optionen immer dann aktivieren, wenn der Kurs nach unten zurückprallt, nachdem er die obere Trendlinie in einem klar definierten Abwärtstrend erreicht hat Kanal.

Folge-dem-Trend-Handelsstrategie-für-binäre-Optionen
Folgen Sie der Trendhandelsstrategie für binäre Optionen

Zum Beispiel zeigt der obige 1-Minuten-Handelschart für das Währungspaar USDCHF deutlich einen starken Abwärtstrend. Wie Sie durch das Studium dieses Diagramms bestätigen können, ergaben sich vier Gelegenheiten zur Eröffnung von PUT-Optionen, nachdem sich der Preis gegenüber der oberen Trendlinie nach unten erholt hatte.

Um eine Trendstrategie zu initiieren, müssen Sie zunächst einen Vermögenswert ausfindig machen, der seit einiger Zeit entweder in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend gehandelt wird. Sie müssen dann die Trendlinien zeichnen, indem Sie die Reihe der unteren Hochs für die obere Trendlinie und die unteren Tiefs für die untere Trendlinie im Falle eines rückläufigen Kanals verbinden, wie in der obigen Grafik dargestellt.

Sobald Sie beobachten, dass der Preis die obere Trendlinie testet, sollten Sie innehalten, bis sich die aktuelle Kerze vollständig gebildet hat, damit Sie überprüfen können, ob sie unter diesem Niveau schließt. Wenn dies der Fall ist, eröffnen Sie eine neue PUT-Option mit dem USD/CHF als Basiswert mit einer Ablaufzeit von 1 Minute. Stellen Sie sich vor, dass Ihr Einsatz $5.000 und die Auszahlungsquote 75% beträgt. Die vier im obigen Diagramm identifizierten erfolgreichen Trades hätten Ihnen in etwas mehr als 2 Stunden erstaunliche $46.890 eingebracht, wenn Sie Ihre Gewinne jedes Mal reinvestiert hätten. Jetzt können Sie allmählich verstehen, warum so viele Trader von 60-Sekunden-Binäroptionen schwärmen.

3. Breakout-Strategie

Eine beliebte 60 Sekunden Strategie ist der Handel mit Ausbrüchen da sie leicht zu erkennen sind und beeindruckende Renditen erzielen können. Der Kerngedanke dieser Methode ist, dass, wenn der Preis eines Vermögenswerts über längere Zeit in einem begrenzten Bereich schwankte, er, wenn er genügend Schwung erreicht, um auszubrechen, häufig für längere Zeit in die von ihm gewählte Richtung wandert.

Breakout-Trading-Strategie-für-Binäre-Optionen
Breakout-Trading-Strategie für binäre Optionen

Ihr erster Schritt bei der Implementierung dieser Technik besteht darin, ein Asset-Paar zu identifizieren, das über einen längeren Zeitraum innerhalb einer begrenzten Bandbreite schwankte. Daher suchen Sie nach einem seitwärts gerichteten Handelsmuster, das klar durch einen Boden und eine Spitze abgegrenzt ist, wie im obigen AUD/USD-60-Sekunden-Chartdiagramm gezeigt. Sehr oft prallt der Preis mehrere Male gegen seinen Boden und seine Obergrenze, bevor er sich schließlich löst, wie in der obigen Abbildung erneut dargestellt. EIN anhaltender Ausbruch sollte in der Folge als dringende Empfehlung gewertet werden, einen neuen Handel einzuleiten.

Wie das obige Diagramm zeigt, erreicht der Preis einen klaren Ausbruch unterhalb seiner Unterstützung oder seines Bodens. Es wird nun empfohlen, bis zu den aktuellen 60 Sekunden zu warten Leuchter vollständig gebildet ist, so dass Sie bestätigen können, dass sein Schlusswert unbestreitbar unter dem unteren Niveau der vorherigen Handelsspanne liegt. Diese Überprüfung bietet Ihnen einen gewissen Schutz vor einem falschen Signal.

Nachdem Sie dieses Ziel erreicht haben, sollten Sie jetzt eine neue „PUT“-Binäroption basierend auf AUD/USD mit einer Ablaufzeit von 60 Sekunden eröffnen. Da diese Form des Handels definitiv dynamisch ist, riskieren Sie nicht mehr als 2% von Ihnen Eigenkapital pro Stelle. Wenn Ihr Eigenkapital $10.000 beträgt, sollte Ihr Einsatz nur $200 betragen. Ihr Eröffnungspreis beträgt 1,0385; Ihre Auszahlungsquote beträgt 80% und Ihre Rückerstattung beträgt 5%. Nach Ablauf einer Minute Zeit verstreicht, steht der AUDUSD bei 1,0375; Sie sind „im Geld“ und sammeln $160.

Bester binärer Broker:
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

123455.0/5

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Mindest. Einzahlung $10
  • $10.000-Demo
  • Professionelle Plattform
  • Hoher Gewinn bis zu 95%
  • Schnelle Auszahlungen
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

Vorteile des 60-Sekunden-Handels

  • Mehrere Trades – Da der Zeitrahmen jedes Trades nur 60 Sekunden beträgt, können mehrere Trades durchgeführt werden. Selbst wenn Sie pro Trade nur minimal verdienen, summiert sich die Summe daher auf a größere Menge
  • Gute Lernmethode – Da mehrere Trades ausgeführt werden, lernen Sie mit jedem Trade neue Erkenntnisse, die Ihr Lernen und Ihre Erfahrung erweitern. 
  • Weniger Handelszeit – Wenn die Handelsdauer länger ist, wird mehr Zeit benötigt, um die Marktveränderungen zu überwachen. Mit 60 Sekunden binäre Optionen, die Handelszeit ist geringer.
  • Marktbewegungen – Märkte, die sich schnell bewegen, sind sehr volatil. Mit einer solchen Volatilität können Sie das Beste aus einem sich so schnell verändernden Markt machen und auch mit der geringsten Änderung Gewinne erzielen.
  • Keine Zeit zum Nachdenken – Da 60-Sekunden-Binäroptionen nur für 1 Minute gelten, werden Sie keine Zeit haben, Ihre Entscheidungen nachzuschlagen und ängstlich zu werden.

Nachteile des 60-Sekunden-Handels

  • Riskant – 60-Sekunden-Binäroptionen können äußerst vorteilhaft, aber gleichzeitig gefährlich sein.  
  • Schwer zu erraten – Bei einem so volatilen Markt kann es schwierig sein, Marktbewegungen zu erraten und vorherzusagen.

Verwenden Sie ein verhältnisbasiertes Money-Management

Ein ratiobasiertes Verfahren bestimmt wie viel prozent des geldes Sie sollten entsprechend investieren, wie viel Geld Sie haben. Die verhältnisbasierte Methode der Geldkontrolle ist eine kluge Entscheidung und eine gute Quelle für Maßnahmen, wenn Sie anfangen. 

Diese Methode ist etwas weniger gefährlich, da sie sieht, wie viel man zu einem Trade hinzufügen sollte, basierend darauf, wie viel Geld auf Ihrem Konto verfügbar ist.

Wenn Sie diese Strategie anwenden, müssen Sie zuerst überlegen und entscheiden, in welchem Verhältnis Sie die Mittel in Gefahr bringen möchten. Im Allgemeinen entscheiden sich Händler für 1% oder 2%; Mit Erfahrung entscheiden sich professionelle Trader jedoch manchmal dafür, 5% ihres Kapitals zu riskieren.

Geldverwaltung mit binären Optionen

Wenn Sie Geld verlieren, haben Sie immer die Möglichkeit, in die nächste Transaktion zu investieren, da Sie weniger Geld auf Ihrem Konto haben.

Es bedeutet aber auch, dass Sie immer Geld auf Ihrem Konto haben und nach jeder erfolgreichen Transaktion einen höheren Kapitalanteil wählen können. Diese prozentuale Methode hilft sicherzustellen, dass Sie konstant Gewinne erzielen.

Zu ergreifende Schritte: 60-Sekunden-Binäre Optionen profitabel 

Ein großer 60-Sekunden-Strategie für binäre Optionen erzeugt ein Signal, das Ihnen hilft, konsequenter als zuvor Geld zu verdienen.

Das Studieren, Anpassen und Testen verschiedener Strategien ist der einzige und beste Weg, um eine gute Strategie zu finden. Jeder gute Trader wird Ihnen die Planung mitteilen, mit der Sie den Weg zu Ihrem profitablen Erfolg oder Misserfolg ebnen.

Einige Strategien erzielen Ergebnisse in kürzerer Zeit, und einige Strategien erzielen Ergebnisse auf lange Sicht. Zu erkennen, welche Strategien für die Umstände geeignet sind und welche Trades ein guter Trader hat.

Experimentieren Sie immer mit Strategien und passen Sie sie virtuell an. Erst dann die gleiche Strategie mit echtem Geld umsetzen.

Meist gestellte Fragen:

Wie erfolgreich sind 60-Sekunden-Händler für binäre Optionen?

Der Handel mit binären Optionen wird dadurch verkündet, dass man ihn als einen hohen Preis betrachtet. Oft ist es praktikabel, einen guten ROI zu erzielen. Diese hohe durchschnittliche Rendite macht diese Art des Handels für viele Experten und Anfänger gleichermaßen sehr attraktiv.

Kann ich einen 60-Sekunden-Trade erweitern?

Die Antwort ist Nein. Wie der Name schon sagt, besteht die ganze Idee hinter dem 60-Sekunden-Trade darin, dass Sie nur eine Minute Zeit haben, um einen Gewinn oder einen Verlust zu erzielen. Daher ist es sehr zweifelhaft, Broker zu finden, die Ihnen sagen, dass Sie die Ablaufdauer bei einem 60-Sekunden-Trade verlängern sollen, da diese Trades auf diese Weise organisiert sind. 

Wenn Sie also viele langfristige Angebote erhalten möchten, können Sie sich immer für viele langfristige Angebote entscheiden.

Kann ich 60-Sekunden-Trades testen?

Es würde großen Spaß machen, einige Demo-Trades mit imaginärem Geld zu machen, wenn Sie zum ersten Mal den Handel mit binären 60-Sekunden-Optionen in Betracht ziehen, anstatt sie sofort in einer Handelsumgebung mit echtem Geld zu platzieren. So können Sie es also versuchen und dabei kein echtes Geld verlieren. 

Fazit:

Denken Sie daran, dass sich die einmalige Anwendung der Strategie nicht auszahlt. Das Wiederholen des Handels in der Praxis und das Anpassen der Strategie ist der einzige Weg, um zu wissen, wie gut die Strategie für Sie funktioniert.

Von einer Idee zur anderen zu springen wird nicht helfen. Aber an der Strategie festzuhalten und sie nach Ihren Bedürfnissen zu optimieren, bringt fast immer einen Gewinn.

Nun, da Sie einiges davon gelernt haben Die besten Strategien für binäre Optionen in 60 Sekunden testen und mit Hilfe eines Demokontos beherrschen. Sie werden definitiv in kürzester Zeit marktreif sein!

Über den Autor

Perzival Ritter
Ich bin seit mehr als 10 Jahren ein erfahrener Händler für binäre Optionen. Hauptsächlich handele ich 60 Second-Trades mit einer sehr hohen Trefferquote.

Schreibe einen Kommentar

Was als nächstes zu lesen ist