Die besten 3 HFX Handelsplattformen im Vergleich

Sehen Sie sich die Liste der 3 besten HFX-Handelsplattformen an:

Makler:
Verordnung:
Rendite & Vermögen:
Vorteile:
Das Angebot:
5.0/5
12345
IFMRRC
Zurückkehren: 95%+
100+ Märkte
  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Mindest. Einzahlung $10
  • $10.000-Demo
  • Professionelle Plattform
  • Hoher Gewinn bis zu 95%
  • Schnelle Auszahlungen
Live-Konto von $10
  Makler besuchen

(Risikowarnung: Trading ist riskant)

5.0/5
12345
IFMRRC
Zurückkehren: 90%+
100+ Märkte
  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Hohe Auszahlungen
  • Professionelle Plattform
  • Schnelle Einzahlungen/Auszahlungen
  • Kostenloses Demokonto
Live-Konto von $50
  Makler besuchen

(Risikowarnung: Handel ist riskant)

/
Zurückkehren: 94%+
300+ Märkte
  • $10 Mindesteinzahlung
  • Kostenloses Demokonto
  • Hohe Rendite bis zu 100% (bei richtiger Vorhersage)
  • Die Plattform ist einfach zu bedienen
  • 24/7-Support
Live-Konto von $10
  Makler besuchen

(Risikowarnung: Handel ist riskant)

Makler:
Verordnung:
IFMRRC
Rendite & Vermögen:
Zurückkehren: 95%+
100+ Märkte
Vorteile:
  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Mindest. Einzahlung $10
  • $10.000-Demo
  • Professionelle Plattform
  • Hoher Gewinn bis zu 95%
  • Schnelle Auszahlungen
Das Angebot:
Makler:
Verordnung:
IFMRRC
Rendite & Vermögen:
Zurückkehren: 90%+
100+ Märkte
Vorteile:
  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Hohe Auszahlungen
  • Professionelle Plattform
  • Schnelle Einzahlungen/Auszahlungen
  • Kostenloses Demokonto
Das Angebot:
Makler:
Verordnung:
/
Rendite & Vermögen:
Zurückkehren: 94%+
300+ Märkte
Vorteile:
  • $10 Mindesteinzahlung
  • Kostenloses Demokonto
  • Hohe Rendite bis zu 100% (bei richtiger Vorhersage)
  • Die Plattform ist einfach zu bedienen
  • 24/7-Support
Das Angebot:

Die Finanzmärkte und ihre Handelstechnologie haben seit den Tagen des traditionellen Handelssystems einige Fortschritte gemacht. Dieser neue technologische Fortschritt hat zu einer schnelleren Kommunikation zwischen Servern und damit zur Entstehung von eine neue Form des Handels.

In diesem Artikel werden wir 3 verschiedene HFX-Handelsplattformen für den Handel überprüfen, analysieren und vergleichen.

Was ist Hochfrequenz-Forex-Handel?

Hochfrequenz-Forex (HFX) kann als eine Methode für Händler bezeichnet werden, um am Devisenmarkt teilzunehmen, bei dem der Handel so gestaltet ist, dass Händler davon profitieren, dass sie aus mehreren Trades aus sehr kleinen Preisunterschieden nur geringe Gewinne erzielen eine Währung. Hochfrequenz-Devisenhandel bezieht sich im Grunde auf eine neue Handelsform, bei der Millionen von Trades in sehr kurzer Zeit durchgeführt werden. Es konzentriert sich auf die Quantität vor der Qualität der Trades, wodurch aus jedem ausgeführten Trade nur geringe Gewinne erzielt werden.

Es gibt so viele lizenzierte und nicht lizenzierte HFX-Handelsplattformen für HFX-Händler zur Auswahl, aber den Benutzern wird empfohlen, nur mit ihnen zu arbeiten oder zu handeln regulierte und lizenzierte binäre HFX-Broker um die Sicherheit ihrer Gelder zu gewährleisten und zwielichtige Geschäfte zu vermeiden.

Zu berücksichtigende Faktoren bei der Auswahl einer guten HFX-Plattform für den Handel

Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, bevor Sie sich für eine gute HFX-Plattform entscheiden. Das HFX-Broker, den Sie wählen hat einen großen Einfluss auf den Erfolg Ihrer Handelsstrategien. Daher ist es sehr wichtig, vor dem Sprung nachzusehen. 

Wählen Sie einen guten Makler

Servicegebühr

Die Höhe der von einer HFX-Plattform erhobenen Servicegebühr ist eine notwendige Überlegung, da sie sich auf die von einem Broker angewandten Strategien auswirken kann. Ein Broker, der eine hohe Gebühr für den Handel erhebt, macht es den Händlern schwer, ausreichende Gewinne zu erzielen, da Margen für Gewinne durch Provisionen zunichte gemacht werden.

Es gibt zwei Arten von Servicegebühren, die von Plattformen erhoben werden:

  • Gebühren für Handelsdienstleistungen 

Dies können Spreads oder Provisionen sein, da es sich um die Gebühren handelt, die beim Abschluss eines Handels erhoben werden. Bei der Auswahl einer Handelsplattform, die verlangt Provision, ein Händler prüfen, ob die Plattform Rabatte und Rabatte anbietet. 

Definition: Was ist ein Spread?

Spreads sind die Gebühr, die sich aus der Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Vermögenswerts ergibt und entweder flexibel oder fest sein kann.

  • Keine Handelsgebühren

Diese könnten als Service kommen HFX-Gebühren erhoben für Einzahlungen oder Auszahlungen bzw Gebühren, die erhoben werden, wenn ein Händler sein Konto für einen bestimmten Zeitraum vernachlässigt (Inaktivitätsgebühr). Händler sollten sich über den von einer Plattform erhobenen Betrag im Klaren sein, bevor sie sich entscheiden, auf ihr zu handeln.

Diese Gebühren unterscheiden sich je nach Region und Plattform. Plattformen mit niedrigeren Servicegebühren werden solchen mit hohen Servicegebühren vorgezogen.

Bester binärer Broker:
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

123455.0/5

Quotex - Handeln Sie mit hohen Gewinnen

  • Akzeptiert internationale Kunden
  • Mindest. Einzahlung $10
  • $10.000-Demo
  • Professionelle Plattform
  • Hoher Gewinn bis zu 95%
  • Schnelle Auszahlungen
(Risikowarnung: Trading ist riskant)

Vielzahl von Vermögenswerten 

Ein weiterer wichtiger Faktor, der vor der Auswahl einer HFX-Handelsplattform zu berücksichtigen ist, ist die Anzahl der Vermögenswerte, die eine Plattform für den Handel anbietet. Händlern wird empfohlen, Plattformen zu wählen, die eine Vielzahl von Vermögenswerten anbieten, auch wenn sie jeweils nur mit einem oder zwei Vermögenswerten handeln möchten. Dies hilft in Fällen, in denen sich Händler für Erweiterungen entscheiden.

Quotex-Vermögenswerte
Quotex Forex-Anlagenvielfalt

Plattformen mit einer Vielzahl von Assets bieten mehr Funktionen als solche mit wenigen Assets. Sie bieten die Möglichkeit, mit Funktionen wie zu handeln Aktien, Indizes, ETFs, Kryptowährung, Rohstoffe und Währungen.

Lizenz und Vorschriften

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Brokers ist die Auswahl einer lizenzierten und regulierten Plattform. Das ist weil regulierte und lizenzierte Makler werden überwacht, um die Ausbeutung und Manipulation von Händlern auf ihren Plattformen zu verhindern.

Unregulierte Broker sind in der Lage, die Preise von Trades zu manipulieren, wenn es darum geht, Verluste zu machen, wodurch Trader enorme Verluste hinnehmen müssen.

Nicht regulierte Broker sind auch in der Lage, ihre Kunden zu betrügen, indem sie mit ihrem investierten Kapital fliehen, aber dies ist bei regulierten Brokern nicht der Fall, da sie verpflichtet sind, eine Versicherung abzuschließen, die die Gelder der Anleger schützt.

Verfügbarkeit eines Demokontos

Die Designs und Strukturen einiger Plattformen erfordern Übung von Anfängern, daher sollte eine gute HFX-Plattform eine haben Demokonto für Kunden verfügbar wo sie den Handel und verschiedene Strategien üben können, bevor sie ein echtes Konto eröffnen.

Ein Demokonto bietet Hilfe bei der Navigation, dem Verständnis und der Ausführung von Trades auf einer Plattform. Es wird auch von professionellen Händlern verwendet, um neu gefundene Strategien zu üben.

Quotex-Demokonto

App

Der HFX-Handel beinhaltet das automatische Öffnen und Schließen mehrerer Trades, daher ist die Verfügbarkeit einer mobilen Anwendung sehr wichtig, da sie Händlern hilft, ihre Trades ohne die Verwendung eines Computers oder Laptops zu überwachen.

Die meisten mobilen Handelsanwendungen bieten Funktionen wie Push-Benachrichtigungen und Preisalarme Dies hilft Händlern, auf der Hut zu sein, wann sie ihre Trades öffnen und schließen müssen.

Handel mit der Quotex-App

Vielzahl von Zahlungsmethoden

Eine gute HFX-Plattform sollte eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten für Ein- und Auszahlungen bieten. Händlern wird empfohlen, Broker zu wählen, die eine Vielzahl von Zahlungsoptionen anbieten, wie die Verwendung von elektronischen Geldbörsen, Banküberweisungen, die Verwendung von Kredit- und Debitkarten usw.

Quotex Zahlungsmethoden
Quotex Zahlungsmethoden

Aufgeführte HFX-Handelsplattformen:

Zu den besten 3 HFX-Handelsplattformen gehören:

Quotex

Sie wurden 2020 gegründet und sind a Handelsplattform für binäre Optionen das Funktionen wie Copy Trading und Marktsignale bietet.

Quotex Logo Hauptseite

Der Prozentsatz des Gewinns, der von jedem Trade erhalten wird Quotex hängt von Faktoren wie der Volatilität des Marktes, der festgelegten Handelszeit und anderen profitablen Ereignissen ab. Quotex akzeptiert eine Mindesteinzahlung von $10, die über Bankkarten, Kryptowährung und E-Wallets bezahlt werden kann.

Die gewählte Zahlungsoption hängt vom Land oder Standort des Händlers ab. Sie bieten auch den Service eines mit $10.000 finanzierten Demokontos für Anfänger oder unerfahrene Trader zum Üben von Trades und für erfahrene Benutzer zum Üben neuer Strategien. Obwohl sie keine haben Mobile Applikation, können ihre Dienste über ihre webbasierte Plattform mit jedem beliebigen Internetbrowser auf einem Mobiltelefon aufgerufen werden.

Quotex-Handelssignale

Quotex ist reguliert vom International Financial Market Relations Regulation Centre (IFMRRC), das sicherstellt, dass sie einen hohen Sicherheitsstandard aufrechterhalten und eine Versicherung für von Anlegern hinterlegte Gelder haben.

Sie bieten auch andere Dienstleistungen an, wie z. B. unterschiedliche Öffnungszeiten des Marktes für Vermögenswerte wie den HFX-Markt, der läuft nur von Montag bis Freitag, verschiedene Kontotypen, um den Bedürfnissen, Deals und Boni eines Händlers gerecht zu werden, und ein Markt, der verschiedene Vermögenswerte für den Handel anbietet.

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

Pocket Option

Dies Handelsplattform für binäre Optionen wurde 2017 gegründet und ist im Besitz von Gembell Limited. Sie bieten Händlern über 130 Vermögenswerte von Aktien, Indizes, Forex, Rohstoffen und Kryptowährungen, auf die sie mit ihrem Prozentsatz für Auszahlungen und Handelspläne handeln können.

Pocket Option-Logo-Hauptseite

Pocket Option bietet Einzahlungen von mindestens $50 Dies kann durch die Verwendung einer Debitkarte und Kreditkarten, Kryptowährung und E-Wallets erfolgen und bietet auch einen 50%-Bonus des Startkapitals.

Sie bieten Händlern auch die Nutzung mobiler Anwendungen von Android- und IOS-Benutzern, um mit dem Markt Schritt zu halten, wo immer sie sich befinden. Die Leistungen eines Demokonto werden auf Pocket Option angeboten finanziert mit $10.000 virtuelle Gelder für neue Benutzer zum Üben und Sammeln ausreichender Erfahrung und für professionelle Benutzer zum Üben von Strategien. 

Pocket Option Anfänger

Sie bieten die Verwendung von Handelssignalen und einen Live-Kundendienst rund um die Uhr mit ihrer E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse auf ihrer Kontaktseite an. Pocket Option bietet auch einen 50%-Bonus auf Anfangskapital, der zur Finanzierung eines echten oder Live-Kontos verwendet wird.

Sie werden von der reguliert Internationales Regulierungszentrum für Finanzmarktbeziehungen (IFMRRC) Dadurch wird sichergestellt, dass sie einen hohen Sicherheitsstandard aufrechterhalten und eine Versicherung für von Anlegern hinterlegte Gelder haben. Diese Plattform bietet auch andere spezielle Dienste wie verschiedene Auszahlungsoptionen, verschiedene Handelsarten, Promos und Boni, Turniere und Wettbewerbe gegen Händler, Social Trading und die Verwendung von Signalen und Indikatoren.

› Eröffnen Sie Ihr Pocket Option-Konto und beginnen Sie mit dem Handel

(Risikowarnung: Ihr Kapital kann gefährdet sein)

IQ Option

Dies ist eine 2013 gegründete Online-Handelsplattform mit lobenden Bewertungen von bestehenden Benutzern. Obwohl sie in einigen Ländern nicht akzeptiert werden, sind sie für ihre fundierten Maklerdienste bekannt.

IQ Option-Logo-Hauptseite

Sie werden von der CySEC (Cyprus Security and Exchange Commission) reguliert. Händler sind dazu verpflichtet Zahlen Sie mindestens $1 ein die für den Handel mit Vermögenswerten wie Aktien, binären Optionen, Kryptowährung, Forex, Rohstoffen und ETFs verwendet werden können. 

Ein neuer Händler durchläuft einen Verifizierungsprozess, bevor seine Einzahlung akzeptiert wird, und akzeptiert eine Vielzahl von Zahlungsoptionen wie Debit- und Kreditkarten, E-Wallets und Überweisungen, akzeptiert jedoch nicht die Verwendung von PayPal. Auf dieser Plattform wird eine Mindestauszahlung von $2 akzeptiert, und die Auszahlung muss mit derselben Methode wie die Einzahlung erfolgen, und es wird ein Verifizierungsprozess durchgeführt, bevor der Auszahlungsantrag zugelassen wird.

Diese Überprüfung ist sehr wichtig, um die Sicherheit zu gewährleisten und betrügerische Aktivitäten zu vermeiden, und kann bis zu 3 Tage dauern. Die Auszahlungsanfrage wird dann innerhalb von 1 Tag bearbeitet. HFX-Handel weiter die Optionsplattform IQ erfordert eine Mindesteinzahlung von $1, keine Maklergebühr und einen Zeitrahmen von 60 Sekunden bis 15 Minuten. Sie bieten den Service eines mit $10.000 finanzierten Demokontos an. 

iq option konten wechseln

Dies IQ Option Demokonto hilft neuen Benutzern, sich an die Plattform zu gewöhnen, bevor sie echtes Geld investieren, und hilft auch bestehenden Benutzern beim Üben neue Handelsstrategien. Sie bieten auch Dienstleistungen wie den Wettbewerb unter Händlern an, bei dem die Gewinner einen festen Token erhalten, verschiedene Auftragstypen, verschiedene Kontotypen und die Nutzung des mobilen Handels.

Was ist die günstigste HFX-Handelsplattform?

Die billigste HFX-Handelsplattform ist die IQ-Option, die eine Einzahlung von mindestens $1, keine Maklergebühr und einen Zeitrahmen von 60 Sekunden bis 15 Minuten akzeptiert. Sie akzeptieren auch eine Mindestauszahlung von $2. Die Ein- und Auszahlung muss mit der gleichen Methode erfolgen. 
Sie bieten den Service eines mit $10.000 virtuellem Geld finanzierten Demokontos und haben keine Ablaufbeschränkungen. Dieses Demokonto hilft neuen Benutzern, sich an die Plattform zu gewöhnen, bevor sie echtes Geld investieren, und hilft auch bestehenden Benutzern, neue Handelsstrategien zu üben.

Auf welchen Plattformen wird HFX gehandelt?

Drei der besten, vertrauenswürdigsten und reguliertesten Plattformen für den HFX-Handel sind Quotex, Pocket Option und IQ Option. Händler sollten die Bewertung dieser Plattformen lesen, bevor sie eine Wahl treffen. 
Händlern wird empfohlen, nur mit regulierten und lizenzierten HFX-Plattformen zu arbeiten oder zu handeln, um die Sicherheit ihrer Gelder zu gewährleisten und zwielichtige Geschäfte zu vermeiden. 

Ist HFX-Handel kostenlos?

Die mit dem HFX-Handel verbundene Gebühr hängt von Ihrer Wahl des Brokers ab. Einige Broker wie IQ Option akzeptieren eine Mindesteinzahlung von $1, keine Maklergebühr und einen Zeitrahmen von 60 Sekunden bis 15 Minuten. 
Pocket Option bietet Einzahlungen von mindestens $50, die durch die Verwendung von Debitkarten und Kreditkarten, Kryptowährung und E-Wallets erfolgen können. Quotex akzeptiert eine Mindesteinzahlung von $10, die über Bankkarten, Kryptowährung und E-Wallets bezahlt werden kann.

Was ist die beste HFX-Handelsplattform?

Um ehrlich zu sein, es gibt eine Reihe großartiger Handelsplattformen da draußen. Die IQ-Option ist jedoch eine der Handelsplattformen, die unter HFX-Händlern zur beliebten Wahl geworden ist, da sie eine Mindesteinzahlung von $1, keine Maklergebühr und einen Zeitrahmen von 60 Sekunden bis 15 Minuten akzeptieren. Bevor Einzahlungen akzeptiert werden, wird ein Verifizierungsprozess durchgeführt.
Diese Überprüfung ist sehr wichtig, um die Sicherheit zu gewährleisten und betrügerische Aktivitäten zu vermeiden, und kann bis zu 3 Tage dauern. Die Auszahlungsanfrage wird dann innerhalb von 1 Tag bearbeitet. Sie akzeptieren eine Mindestauszahlung von $2. Die Ein- und Auszahlung muss mit der gleichen Methode erfolgen. 
Sie bieten auch andere Dienstleistungen an, wie die Bereitstellung eines Demokontos für den Übungshandel, Wettbewerb unter Händlern, bei dem die Gewinner einen festen Token erhalten, verschiedene Auftragsarten, verschiedene Kontotypen und die Nutzung des mobilen Handels.

Fazit: Quotex ist die beste HFX-Plattform!

HFX kann auf so vielen Plattformen gehandelt werden, und es gibt so viele lizenzierte und nicht lizenzierte Broker, aus denen Händler wählen können, aber den Benutzern wird empfohlen, nur mit regulierten und lizenzierten HFX-Plattformen zu arbeiten oder auf diesen zu handeln, um zu handeln um die Sicherheit ihrer Gelder zu gewährleisten und zwielichtige Geschäfte zu vermeiden.

Regulierte und lizenzierte Broker werden überwacht, um die Ausbeutung und Manipulation von Händlern auf ihren Plattformen zu verhindern. Sie sind auch verpflichtet, eine Versicherung abzuschließen, die die Gelder der Anleger schützt. Unregulierte Broker sind in der Lage, die Preise von Trades zu manipulieren und mit dem investierten Kapital von Händlern auf ihren Plattformen zu fliehen.

Über den Autor

Perzival Ritter
Ich bin seit mehr als 10 Jahren ein erfahrener Händler für binäre Optionen. Hauptsächlich handele ich 60 Second-Trades mit einer sehr hohen Trefferquote.

Schreibe einen Kommentar

Was als nächstes zu lesen ist