Risikowarnung für binäre Optionen, Links zu behördlichen Warnungen und verbotenen Ländern

Ihr Kapital kann gefährdet sein. Sie können Ihre Investitionen verlieren. Onlinehandel, Binäre Optionen, Forex, CFDs und Kryptowährungen sind risikoreiche Anlageklassen. Seien Sie sich der Gefahren der Investition bewusst. 80 – 90% der Einzelhändler verlieren beim Online-Handel Geld. Der Handel mit binären Optionen ist nicht für alle Anleger geeignet.

Binäre Optionen sind in einigen Ländern nicht reguliert oder erlaubt. Bitte überprüfen Sie den Regulierungsstatus bei Ihrer Aufsichtsbehörde, bevor Sie sich bei einem Broker anmelden. Binäre Optionen werden Händlern in bestimmten Regionen nicht angeboten.

Einige Broker sind nicht reguliert und in Ihrem Land nicht zugelassen. Sie können einen Broker nicht verwenden, wenn die Regulierungsbehörde in Ihrem Land davor warnt und es verbietet!

Überprüfen Sie die Vorschriften und Informationen zu Brokern hier:

  • VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA:
  • Indonesien:
  • Singapur:
  • Malaysia:
  • Europa:
  • Deutschland:
  • Frankreich:
  • Japan:
  • Korea:
  • Brasilien:
  • Russisch: https://www.cbr.ru/

Die Liste der Länder, in denen Binäre Optionen verboten sind (keine garantierten Informationen):

  • USA (nur regulierter Broker verfügbar)
  • Kanada
  • Europäischer Wirtschaftsraum
  • Israel
  • Neuseeland
  • Australien
  • Nord Korea
  • Puerto Rico
  • Singapur
  • Indonesien
  • Iran
  • Jemen
  • Vereinigtes Königreich

Binaryoptions.com haftet nicht für Verluste, die sich aus dem Vertrauen auf die Informationen auf dieser Website ergeben. Wir tun unser Bestes, um genaue Informationen auf dieser Website bereitzustellen, und wir aktualisieren sie. Wir können die Richtigkeit der Informationen nicht garantieren. Wir können keine Gewinne durch die Nutzung unserer Leitfäden oder Brokerbewertungen garantieren. Benutzen Sie diese Website auf eigene Gefahr.

Diese Website enthält Affiliate-Links zu einigen Brokern in unseren Inhalten. Das bedeutet, dass wir möglicherweise eine Provision für die Empfehlung neuer Händler erhalten.

Weiterlesen:

Wir benötigen Ihre Zustimmung, bevor Sie auf unserer Website fortfahren können. Binaryoptions.com ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internetseiten, die auf diese Seite verlinken oder die von ihr aus verlinkt sind.

Dieses Material ist nicht für Zuschauer aus EWR-Ländern bestimmt. Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Einzelhändler im EWR verkauft.